Linné, Karl von

Linné, Karl von

Linné, Karl von, Karl von, einer der größten Naturforscher, der sich insbesondere um die Botanik unsterbliche Verdienste erwarb, ward zu Räshült in Smaland 1707 geb., wo sein Vater Landprediger war. Eine unüberwindliche Neigung lenkte alle seine Studien schon als Knabe auf Natur und Blumen zum großen Verdruß seiner Lehrer, die ihn für untauglich hielten und seinen Vater bewogen, ihn bei einem Schuhmacher in die Lehre zu thun. Aus dieser unglücklichen Lage riß ihn Nothmann, ein redlicher Arzt, dessen Zureden L's Eltern endlich veranlaßte, ihn seiner selbstgewählten Neigung zu überlassen. Er verfolgte diese so leidenschaftlich, daß ergleich nach seinem zu Lund vollendeten Studium der Arzneiwissenschaften, von der literärischen Gesellschaft zu Upsala den Auftrag zu einer Reise nach Lappland erhielt. Schon jetzt hatte er das Geschlechtssystem der Blumen enthüllt, welches unstreitig damals alle andern des Pflanzenreichs übertraf. Sein Ruf verbreitete sich schnell durch ganz Europa, besonders als er durch Empfehlungen Boerhave's Garteninspector zu Hartecamp bei Harlem geworden war und hier seine wichtigsten Werke für Naturgeschichte und Botanik schrieb. In das Vaterland zurückgekehrt, ward er Arzt der Admiralität und königl. Botaniker, auch zum Chef der Reisesocietät zur Untersuchung der schwedischen Flora ernannt. Er starb im 71. Jahre seines unermüdlich thätigen Lebens. Seine Tochter Elisabeth, eben so geistreich als liebenswürdig, erbte von ihm die Liebe zur Botanik, war Mitglied der schwed. Akademie der Wissenschaften und hat sich namentlich durch ihre »abendlichen Farbenveränderungen des Tropäolium« Verdienste erworben.

J.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Karl von Linné — Linnés Bildnis wenige Jahre vor seinem Tod. Gemalt von Alexander Roslin (1775) …   Deutsch Wikipedia

  • Karl von Gyllenborg — Carl Gyllenborg (1679 1746) Porträt Carl Gyllenborgs aus „Femtio porträtt af ryktbara svenskar“ Carl Gyllenborg (* 7. März 1679 in …   Deutsch Wikipedia

  • LINNÆUS, KARL VON —    or more properly LINNÉ    great Swedish naturalist, specially in the department of botany, a branch to the study of which he was devoted from his earliest years; he was the founder of the system of the classification of plants which bears his… …   The Nuttall Encyclopaedia

  • Linné — Linné, Karl von, schwed. Naturforscher, geb. 23. Mai 1707 zu Råshult in Småland, Arzt, seit 1741 Prof. der Medizin, seit 1742 der Botanik in Upsala, gest. 10. Jan. 1778 zu Hammarby; führte zuerst die binäre Nomenklatur (die Benennung mit einem… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Linné — Linné, 1) Karl von, Naturforscher, geb. 23. Mai 1707 zu Råshult in Småland, wo sein Vater Prediger war, gest. 10. Jan. 1778 in Upsala, bezog 1727 die Universität Lund, um Medizin zu studieren und widmete sich mit Eifer der Botanik. Durch den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • von — /von/; Ger. /fawn/, unstressed /feuhn/, prep. from; of (used in German and Austrian personal names, originally to indicate place of origin and later to indicate nobility): Paul von Hindenburg. * * * (as used in expressions) Friedrich Leopold… …   Universalium

  • Linné — Linné, 1) Karl von L., geb. den 4. Mai 1707 in Råshult, einem Weilerin Småland, wurde von seinem Vater, einem Landprediger, da er in den Studien auf der Stadtschüle zu Wexiö keine Forkschritte machte, zu einem Schuster in die Lehre gethan; allein …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Linné — Linné, Karl v., geb. 1707 zu Rashult in Schweden, der Sohn eines armen Landpfarrers, wurde von seinem Vater, da der Knabe sich lieber mit Pflanzen als mit Büchern abgab, als untauglich zum Gelehrten einem Schuhmacher in die Lehre gegeben. Dieser… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Linné — Linnés Bildnis wenige Jahre vor seinem Tod. Gemalt von Alexander Roslin (1775) …   Deutsch Wikipedia

  • Karl Clusius — Charles de l’Écluse Charles de l’Écluse (lat. Carolus Clusius) (* 18. Februar 1526 in Arras, damals Flandern; † 4. April 1609 in Leiden, Niederlande) war ein niederländischer Gelehrter, Arzt und Botaniker. Kurz wird er auch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”