Lootse

Lootse

Lootse, auch Pilot, nennt man einen Seemann, welcher an gefährlichen Stellen einer Seeküste, oder an der Mündung eines Hafens das Amt übernommen hat, fremde Schiffe gefahrlos über solche Stellen zu geleiten. In der Regel befinden sich in einem jeden Hafen mehrere verpflichtete Lootsen.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lootse — (Lootsmann, Pilot), ein genau mit der Beschaffenheit einer Küste u. des Fahrwassers an derselben (Lootsenwasser) bekannter Seemann, welcher ankommende Schiffe in den Hafen steuert (auslootset), auch gestrandete od. gescheiterte Schiffe aufsucht,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lootse — 1. Es sitzt nicht tiefer, sagte der Lootse, und er mass den Grund. Um zu sagen, man muss von Menschen beschränkter Geisteskräfte nicht mehr erwarten, als sie zu leisten vermögen. *2. Er ist ein guter (erfahrener) Lootse. Von jemand, auf den man… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Lootse [1] — Lootse, Pilot, ein Seemann, der genau mit der Beschaffenheit einer Küste, einer Hafeneinfahrt, Strommündung u.s.w. bekannt ist, und deßwegen die fremden Schiffe an diesen Stellen steuert. Sie bilden an Hafenplätzen eine Gesellschaft, haben ihre… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Lootse [2] — Lootse (Centronotus Ductor), Fischart aus der Ordnung der Stachelflosser, gegen 1 lang, blau mit dunklern Binden, Fleisch schmackhaft. Da er zugleich mit dem Hai den Schiffen folgt, um das daraus Geworfene zu erhaschen, glaubte man, er diene dem… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Seegefecht bei Jasmund — Teil von: Deutsch Dänischer Krieg SMS Loreley, Rüg …   Deutsch Wikipedia

  • Anne Marie de Schurman — Anna Maria van Schurman Anna Maria van Schurman, portrait peint par Jan Lievens en 1649, National Gallery, Londres …   Wikipédia en Français

  • Nettelbeck — Nettelbeck, Joachim, geb. 20. Sept. 1738 in Kolberg, wurde Seemann, war bei der Belagerung Kolbergs im Siebenjährigen Kriege, als Steuermann u. Bürgeradjutant sehr thätig; stand 1769 kurze Zeit in preußischen Seediensten, machte dann als Capitän… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pilot [1] — Pilot, 1) so v.w. Lootse; 2) Steuermann …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Steuerruder — Steuerruder, ein breites, am Hintertheil des Schiffes senkrecht durch Haken u. Ösen befestigtes u. in Angeln bewegliches Holz, durch welches dem Schiff beliebige Seitenwendung gegeben wird, indem, wenn es rechts gedreht wird, das Schiff sich… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Auslootsen — (Seew.), Schiffe in den Hafen steuern, s.u. Lootse …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”