Lucca

Lucca

Lucca. Von dem blühenden, reizenden Landstriche Italiens, welcher sich von dem Fuße der Apenninen bis an die Küsten des mittelländischen Meeres hinabzieht, bilden 20 Quadrat M., bewohnt von 150,000 Menschen, das Herzogthum Lucca, dessen Seidenbau und das überhaupt einen großen Reichthum an Wein und Früchten aller Art besitzt. Die gleichnamige Hauptstadt des Landes, Residenz des Herzogs Karl Ludwig, Sohnes der ehemaligen Königin von Etrurien, Marie Luise, liegt in einer sehr angenehmen, fruchtbaren Ebene am Serchio, zählt 20,000 Ew., die Oel- und Weinhandel und Seidenweberei treiben, hat auf den mit Bäumen bepflanzten Wällen freundliche Spaziergänge und ist in seinen nächsten Umgebungen durch eine Menge Villen geschmückt. In der Nähe liegen die vielbesuchten Bäder Bagno alla Villa, das Lustschloß Villa di Murlia und der Hafen Viareggio, von wo aus der berühmte cararische Marmor versendet wird.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lucca — «Lucca» redirige aquí. Para otras acepciones, véase Lucca (desambiguación). Lucca Bandera …   Wikipedia Español

  • Lucca — Lucca …   Deutsch Wikipedia

  • Lucca — • The capital of the like named province in Tuscany, Central Italy Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Lucca     Lucca     † …   Catholic encyclopedia

  • LUCCA — LUCCA, city in N. Italy. It was probably in the ninth century that the kalonymus family settled in Lucca and founded a talmudic academy there. In the year 917 members of the family moved to Mainz, thereby establishing talmudic studies in the… …   Encyclopedia of Judaism

  • Lucca — Lucca. 1) Provinz im Compartimento Toskana des Königr. Italien, 1445 qkm, (1905) 327.536 E. – 2) Hauptstadt der ital. Prov. L., am Serchio, (1901) 72.971 E.; drei Akademien für Wissenschaft und Kunst; Dom San Martino; Seiden und Tuchfabrikation,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lucca — Lucca, früher souveränes Herzogthum, seit 1817 als Präfectur mit Toscana vereinigt. gränzt an das Mittelmeer u. Toscana, wird vom Apennin durchzogen, ist fruchtbar und wohlangebaut, liefert das beste ital. Baumöl, hat auf 20 QM. 250000 E. Die… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Lucca — [lo͞o′kä΄] city in Tuscany, W Italy: pop. 87,000 …   English World dictionary

  • Lucca — For the Chrono Trigger character, see Lucca (Chrono Trigger). Lucca   Comune   Comune di Lucca …   Wikipedia

  • Lucca — /loohk kah/, n. a city in NW Italy, W of Florence. 91,656. * * * ▪ Italy Latin  Luca,         city, Toscana ( Tuscany) regione, north central Italy. It lies in the valley of the Serchio River and is almost surrounded by hills, with the Apuan Alps …   Universalium

  • Lucca — Lụcca,   1) Stadt in der nördlichen Toskana, Italien, 19 m über dem Meeresspiegel, in der Schwemmlandebene des Serchio, 85 700 Einwohner; Verwaltungssitz der Provinz Lucca, Erzbischofssitz; Museen, Bibliotheken, Staatsarchiv, Theater; bedeutende …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”