Lymphatisch

Lymphatisch heißt im medicinischen Sinne ein Verhalten des Körpers, in dem das Lymphgefäßsystem überwiegend ist. Wie man eine venöse Constitution hat, gibt es auch eine lymphatische, sowie lymphatische Geschwülste und Abscesse. – Lymphe ist die durchsichtige Flüssigkeit, welche in den Lymph- oder einsaugenden Gefäßen gefunden wird, die eins der wichtigsten Systeme des Stoffwechsels im Körper bilden, der genossenen Nahrung die Ernährungstheile entziehen und aus allen Theilen das Alte wegführen, wenn es von neuen Stoffen der absondernden Gefäße ersetzt wird.

D.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lymphātisch — nennt man eine Konstitution, die durch schlaffes, schwammiges Aussehen, blasse, gedunsene Haut, trägen Puls, schwache Atmung und geringe Widerstandsfähigkeit gegen entzündungerregende Schädlichkeiten gekennzeichnet ist …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lymphatisch — Lymphātisch (lat.), Körperbeschaffenheit mit schlaffem, schwammigem Aussehen, gedunsener Haut und geringer Widerstandsfähigkeit gegen Schädlichkeiten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lymphatisch — Als Lymphe (von lat. lympha, meist im Plural lymphae „klares Wasser“, gräzisierende Abwandlung von lumpae oder limpae, ursprünglich italische Wassergottheiten) wird die, in den Lymphgefäßen enthaltene, wässrige, hellgelbe Flüssigkeit bezeichnet,… …   Deutsch Wikipedia

  • lymphatisch — lym|pha|tisch 〈Adj.; Med.〉 zur Lymphe, zu den Lymphdrüsen gehörig, von ihnen ausgehend, auf ihnen beruhend ● lymphatische Konstitution eine durch feine, weiße Haut, gedunsenes, blasses Aussehen u. Neigung zu Drüsen u. Hautentzündungen bestimmte… …   Universal-Lexikon

  • lymphatisch — lym|pha|tisch 〈Adj.; Med.〉 zur Lymphe, den Lymphknoten gehörig, von ihnen ausgehend …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • lymphatisch — lym|pha̱tisch, in fachspr. Fügungen: lym|pha̱ticus, ...ca, ...cum [zu ↑Lymphe]: die Lymphe oder die Lymphknoten betreffend; z. B. in der Fügung ↑Folliculi lymphatici. lym|pha̱tischer Rạchenring: lymphozytenreiches Gewebe im Bereich der Mundhöhle …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • lymphatisch — lym|pha|tisch <aus lat. lymphaticus, eigtl. »das Quellwasser betreffend«> auf Lymphe, Lymphknötchen, drüsen bezüglich, sie betreffend (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • lymphatisch — lym|pha|tisch <griechisch> (Medizin die Lymphe, die Lymphknoten, gefäße betreffend) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Adalbert Czerny — im Jahr 1904 Adalbert Czerny (* 25. März 1863 im Ortsteil Szczakowa von Jaworzno, Polen (damals österreichisch Galizien); † 3. Oktober 1941 in Berlin) war ein deutscher Kinderarzt und Hochschullehrer (Geheimer Medizinalrat, Prof. Dr. med …   Deutsch Wikipedia

  • Urothelkarzinom — der Harnblase Lichtmikroskopisches Präparat, gefärbt mit HE Als Urothelkarzinom, auch Übergangszellkarzinom genannt,[1] werden maligne Tumore des Übergangsgewebes (Urothel …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”