Maggiore (Musik)

Maggiore (Musik)

Maggiore (Musik), bezeichnet in der Musik den plötzlichen Eintritt der entsprechenden Durtonart, nach Vorhergehen eines Satzes in der Molltonart; also den Wechsel der Kraft und der Schwäche, der Freude und der Klage, der freien Erhebung und des schmerzhaft gepreßten Gefühls.

–k.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Maggiore [1] — Maggiore (ital., spr. madschōre, »größer«) bezeichnet in der Musik jedes Intervall, das im Deutschen »groß« heißt; sodann die Durtonart im Gegensatz zu Minore, der Molltonart. Die Überschrift M. über einem Teil (Trio) in Märschen, Tänzen, Scherzi …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Maggiore — (ital., spr. maddschō , »größer«), in der Musik s.v.w. Dur …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Maggiore — Maggiore, in der Musik Zeichen für die große Terz …   Herders Conversations-Lexikon

  • maggiore — mag|gio|re 〈[madʒo:rə] Mus.〉 Dur; Ggs minore [ital., „größer“] * * * mag|gio|re [ma d̮ʒo:rə; ital. maggiore = größer < lat. maior, ↑ 1Major] (Musik): ital. Bez. für: Dur. * * * maggiore   [mad dʒoːre; italienisch »größer«, »mit der größeren Te …   Universal-Lexikon

  • maggiore — mag|gio|re 〈[madʒo:rə] Musik〉 Dur; Ggs.: minore [Etym.: ital., »größer«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Conny und Peter machen Musik — Filmdaten Originaltitel Conny und Peter machen Musik Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Lieder klingen am Lago Maggiore — Filmdaten Originaltitel Lieder klingen am Lago Maggiore, Der singende Vagabund Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Venetia — Venedig …   Deutsch Wikipedia

  • Venezia — Venedig …   Deutsch Wikipedia

  • Venezia Santa Lucia — Venedig …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”