Metz

Metz

Metz, Hauptstadt des gleichnamigen Bezirks im Moseldepartement Frankreichs, der Uebergangsort, wo sich franz. und deutsche Sitte und Sprache verschmilzt, in einer anmuthigen, fruchtbaren Gegend, von schönen Promenaden eingefaßt, an der Mündung der Seille in die hier schiffbare Mosel, hat 55,000 Ew., 16 Kirchen, viele Paläste, eine Bibliothek, Theater, zahlreiche Wohlthätigkeits- und wissenschaftliche Anstalten. Reizend ist die sogenannte Insel, eine aus fünffachen Alleen bestehende öffentliche Promenade. Eine Meile von der Stadt sieht man die Trümmer einer großen röm. Wasserleitung. Die Industrie von M. beschäftigt sich meist mit Wollenzeugfabrikation.

4.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Metz — Metz …   Deutsch Wikipedia

  • Metz — Bandera …   Wikipedia Español

  • Metz — • A town and bishopric in Lorraine Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Metz     Metz     † Catho …   Catholic encyclopedia

  • METZ — (Heb. מיץ), capital of the Moselle department, in the northeast of France. Even if Simon, bishop of Metz in 350, was really of Jewish origin (as a later source claims), it does not prove that Jews were present in the town during that period.… …   Encyclopedia of Judaism

  • Metz — Metz, MO U.S. town in Missouri Population (2000): 67 Housing Units (2000): 36 Land area (2000): 0.122063 sq. miles (0.316143 sq. km) Water area (2000): 0.000000 sq. miles (0.000000 sq. km) Total area (2000): 0.122063 sq. miles (0.316143 sq. km)… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • Metz — Metz, Johan Baptist ► C. del NE de Francia, en Lorena, cap. del departamento de Mosela, al S de la frontera luxemburguesa; 120 000 h. * * * Ciudad (pob., est. 1999: 123.776 hab.) del nordeste de Francia. Su nombre proviene de Mediomatrici, tribu… …   Enciclopedia Universal

  • Metz — v. de France, ch. l. du dép. de la Moselle et de la Rég. Lorraine; 123 920 hab. (Messins). Industries. évêché. Cath. St Étienne (XIIIe XVIe s.). Place d Armes du XVIIIe s. Musée. Metz, ville libre impériale, fut prise par les Français en 1552. L… …   Encyclopédie Universelle

  • Metz — Metz, Hauptstadt des Bez. Lothringen und Festung ersten Ranges [Karte: Bayern etc. I, 3], am Einfluß der Seille in die Mosel, (1900) 58.462 (1905: 60.791) E., Garnison, Land und Amtsgericht, Oberpostdirektion, Reichsbankstelle, Handelskammer,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Metz — Metz, Hauptstadt des franz. Moseldepartements, an der schiffbaren Mosel, mit 59000 E., ist Bischofssitz, eine Festung ersten Rangs, hat einen schönen Dom, ein Zeughaus für 160000 Mann, Ingenieur und Militärschule, Universitätsakademie, Fabriken… …   Herders Conversations-Lexikon

  • metz — en Lorraine, Mediomatrices, nunc Metae metarum: vnde Metensis Episcopus …   Thresor de la langue françoyse

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”