Minnore (Musik)

Minnore (Musik), bezeichnet in einem Musikstücke aus dur, den Eintritt eines Satzes in moll, oder einer nah verwandten Tonart. Es ist eine wehmüthige Erinnerung, welche die Saiten tiefer rauschen macht, ein Gruß des Schmerzes, der mit banger Klage hereintönt, aber rasch vorüberfliegt wie eine düstere Wolke, und den siegenden Strahlen der Sonne weicht.

–k.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”