Motette

Motette

Motette, eine kurze Gesangcomposition im strengen Style für den mehrstimmigen Chor, oft mit untermischten Solis, über einen religiösen Text. Die M. gehört in Form und Text nicht in den engern Kultus der katholischen Kirche, und ist in späterer Zeit mehr ein Eigenthum der Protestanten geworden; sie wird selten von Instrumenten begleitet. In Frankreich nennt man übrigens jede Composition eines kirchlichen Textes Motette.

–k.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Motette — (lat. motetus, „eine mit Text versehene Singstimme“, ital. mottetto, französ. und engl. motet) ist ein Gattungsbegriff der mehrstimmigen Vokalmusik, der seit dem 13. Jahrhundert anzutreffen ist. Der Begriff beschreibt im Laufe der Jahrhunderte… …   Deutsch Wikipedia

  • Motette — (Motetto, alt Mutete, u. darnach vom lateinischen mutare abgeleitet, weil die begleitende Stimme eine Veränderung mit der Grundmelodie vornehme; nach And. vom Französischen Mot, weil der Text dazu ein Bibelwort wie Amen, Halleluja, od. ein kurzer …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Motette — (lat. motetus, mutetus, motellus, motecta etc., ital. motetto, franz. u. engl. motet), seit Jahrhunderten Bezeichnung für mehrstimmige kirchliche Gesänge von mäßiger Ausdehnung, ohne Instrumentalbegleitung; die Texte der Motetten sind Bibelworte… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Motette — (ital., »Wort«, »Bibelspruch«), Name für mehrstimmigen kirchlichen Gesang ohne Instrumentalbegleitung; durch Palestrina, Lasso, Bach u.a. zur Blüte gebracht …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Motette — Motette, ital., ein für mehre Singstimmen gesetztes figurirtes Tonstück mit einem Text aus der Bibel od. aus einem Kirchenliede; in Frankreich und Italien mit Instrumentalbegleitung, Arien und Recitativen …   Herders Conversations-Lexikon

  • Motette — Sf mehrstimmiges Gesangsstück per. Wortschatz fach. (14. Jh.), mhd. motet Entlehnung. Ist entlehnt aus frz. motet, einer Ableitung von frz. mot Wort . Die heutige Form beruht aber auf der italienischen Entsprechung mottetto, einer Ableitung aus… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Motette — Mo|tẹt|te 〈f. 19; Mus.〉 mehrstimmiges, heute nur noch geistl. Chorstück, meist a capella gesungen, mit verschiedenen, durch die Form des Textes bestimmten Abschnitten [<ital. mot(t)etto „Kirchengesang, dem ein Bibelspruch zugrunde liegt“; zu… …   Universal-Lexikon

  • Motette — motet фр. [мотэ/], англ. [моутэ/т] Motette нем. [мотэ/тэ] motetto ит. [мотэ/то] motetus лат. [мотэ/тус] мотет …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • Motette — Mo|tẹt|te 〈f.; Gen.: , Pl.: n; Musik〉 mehrstimmiges, heute nur noch geistl. Chorstück, meist a cappella gesungen, mit verschiedenen, durch die Form des Textes bestimmten Abschnitten [Etym.: <ital. mot(t)etto »Kirchengesang, dem ein… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Motette — Mo|tet|te die; , n <aus gleichbed. it. mottetto (Verkleinerungsform von motto), dies über mlat. motetum zu spätlat. muttum, vgl. ↑Motto> in mehrere Teile gegliederter mehrstimmiger Chorgesang [ohne Instrumentalbegleitung] …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”