Apis (Mythologie)

Apis (Mythologie)

Apis (Mythologie). Der heilige Stier der Aegyptier, das irdische Symbol des göttlichen Osiris, oft auch der Isis, (als Mondgottheit). Durch einen befruchtenden Strahl des Mondes von einer Kuh geboren, von schwarzer Farbe, auf der Stirne ein weißes Dreieck, einen halbmondförmigen weißen Fleck auf der rechten Seite, und unter der Zunge das Bild des heiligen Käfers, so mußte der Apis beschaffen sein; wurde er aufgefunden, so kam er unter Festen und Freudenbezeigungen erst vier Monate lang in ein Haus, das nach Osten gerichtet war, dann wurde er nach der Sonnenstadt Heliopolis, und hierauf nach Memphis abgeführt, wo der große Apistempel stand. Niemand, außer seine Priester, durften ihn sehen; er ertheilt durch seine Bewegungen, durch sein Essen Orakel; über fünfundzwanzig Jahre durfte er nicht alt werden, heimlich begruben ihn, auch wenn er früher starb, dann die Priester, und tiefe Trauer herrschte so lange, bis ein neuer göttlicher Stier aufgefunden war. Stiere wurden ihm geopfert, und sein Geburtsfest alljährlich gefeiert, wenn der Nilstrom seine Ufer überfluthete.

–ch–


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • APIS — hat in der Mythologie mehrere Bedeutungen. Apis (Ägyptische Mythologie), der heilige Stier von Memphis (Ägypten) aus der Ägyptischen Mythologie Apis (griechische Mythologie), Sohn des Phoroneus, König von Argos Apis (Sikyon), Sohn des Telchin,… …   Deutsch Wikipedia

  • Apis — hat in der Mythologie mehrere Bedeutungen. Apis (Ägyptische Mythologie), der heilige Stier von Memphis (Ägypten) aus der Ägyptischen Mythologie Apis (griechische Mythologie), Sohn des Phoroneus, König von Argos Apis (Sikyon), Sohn des Telchin,… …   Deutsch Wikipedia

  • Apis (Genre) — Pour les articles homonymes, voir Abeille (homonymie) et Apis (homonymie) …   Wikipédia en Français

  • Apis (Ägyptische Mythologie) — Apis in Hieroglyphen Altes Reich …   Deutsch Wikipedia

  • Apis (griechische Mythologie) — Apis (griechisch Ἄπις), der Sohn von Phoroneus und der Nymphe Teledike oder Laodike, ist in der griechischen Mythologie König von Argos. Seine Schwester ist Niobe. Von seinem Vater Phoroneus übernimmt er die Herrschaft über die Peloponnes… …   Deutsch Wikipedia

  • Apis (Homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Apis, est le nom grec d un taureau sacré de la mythologie égyptienne vénéré dès l époque préhistorique ; Apis, est le nom grec de la ville antique de …   Wikipédia en Français

  • Apis (Seher) — Apis (griechisch Ἄπις) wird wenigstens in einem Werk der griechischen Mythologie als Seher und Heiler, als Sohn Apollons bezeichnet. Im Werk Ἑκέτιδες (Hikétides; Die Schutzflehenden) des Aischylos bezeichnet Pelasgos Apis als Sohn Apollons,… …   Deutsch Wikipedia

  • Apis (Ville) — Pour les articles homonymes, voir Apis (homonymie). Article de la série Lieux égyptiens Lieux Nomes / Villes Monuments / Temples …   Wikipédia en Français

  • Mythologie — Mythologie. Die Lehre und Kenntniß der Göttersagen, ein wichtiger Zweig in der Kulturgeschichte aller Völker, die Wurzel, aus welcher der Baum der Völkergeschichte aufwächst. In mythisches Dunkel hüllt sich der Zeiten Beginn, Erde und Himmel… …   Damen Conversations Lexikon

  • Apis (Sikyon) — Apis (griechisch Ἄπις), der Sohn des Telchin, war in der griechischen Mythologie ein König von Sikyon. Er war der Vater des Thelxion, der nach ihm den Thron von Sikyon einnahm. Apis war so mächtig, dass der Peloponnes vor der Ankunft des… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”