Natter (Schlangen)

Natter (Schlangen), eine Gattung nicht giftiger Schlangen, von denen man 250 Arten kennt. In Europa finden sich deren nur 16. Die N. hat einen platten, eiförmig-länglichen, mit 9 Schildern bedeckten Kopf, der ganze Körper ist dachziegelartig mit Schuppen überzogen, sie häutet sich wie die Schlangen, lebt von Insekten, kleinen Fischen, Vögeln etc., hat eine pfeifende Stimme, ist zuweilen sehr schön gezeichnet, einen Zoll bis mehrere Fuß lang, liegt im Winter erstarrt in der Erde und kommt mit der Frühlingssonne aus derselben hervor, beißt, wenn sie gereizt wird, doch ohne zu schaden, läßt sich zähmen, soll ein gesundes Fleisch haben und lebt an feuchten und trocknen Orten. Ihr Fett wird als Salbe benutzt.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Natter — steht für: Nattern, eine Familie von Schlangen Bachem Ba 349 Natter, ein Raketenflugzeug SMS Natter (1860), ein Kanonenboot II. Klasse der Preußischen und der Kaiserlichen Marine SMS Natter (1880), ein Panzerkanonenboot der Kaiserlichen Marine… …   Deutsch Wikipedia

  • Schlangen — Schlangen, die bekannten Amphibien ohne Füße, Schwimmflossen und äußere Hörwerkzeuge, deren oberer Körper mit hornartigen, biegsamen, länglichrunden oder ziegelförmig gebildeten Schuppen besetzt ist, welche Schilder und, wenn sie um den ganzen… …   Damen Conversations Lexikon

  • Schlangen — Schlangen, 1) (Ophidii. Serrpentes), bilden die dritte Ordnung der Amphibien; ihr Körper ist lang, walzenrund, nach hinten meist dünner, selten dicker u. dann meist zusammengedrückt; bekleidet ist er mit fest in die Oberhaut eingewachsenen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Natter, die — Die Natter, plur. die n, in der weitesten Bedeutung eine Art Schlangen, welche Schilder unter dem Bauche und Schuppen unter dem Schwanze hat; Coluber L. In welchem Verstande alle Europäischen Schlangen Nattern sind, und in einigen Gegenden werden …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Natter — Nat|ter [ natɐ], die; , n: (in vielen Arten vorkommende) meist nicht giftige Schlange mit deutlich vom Körper abgesetztem Kopf. * * * Nạt|ter 〈f. 21; Zool.〉 1. 〈i. w. S.〉 Angehörige einer Familie der Schlangen: Colubridae 2. 〈i. e. S.〉… …   Universal-Lexikon

  • Äskulapnatter — (Zamenis longissimus) Systematik Klasse: Reptilien (Reptilia) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Elaphe longissima — Äskulapnatter Äskulapnatter (Zamenis longissimus) Systematik Klasse: Reptilien (Reptilia) …   Deutsch Wikipedia

  • Zamenis longissimus — Äskulapnatter Äskulapnatter (Zamenis longissimus) Systematik Klasse: Reptilien (Reptilia) …   Deutsch Wikipedia

  • Zamenis longissimus longissimus — Äskulapnatter Äskulapnatter (Zamenis longissimus) Systematik Klasse: Reptilien (Reptilia) …   Deutsch Wikipedia

  • Braune Nachtbaumnatter — (Boiga irregularis) Systematik Unterordnung: Schlangen (Serpentes) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”