Neubraunschweig und Neuschottland

Neubraunschweig und Neuschottland, zwei aneinander grenzende Besitzungen der Briten in Nordamerika. Ersteres mit 90,000 Ew. auf 1350 Quadrat M. wird in O. vom St. Lorenz, der Fundy Bai und Neuschottland, in S. von der Fundy Bai, in W. von den vereinigten Staaten und in N. von Kanada begrenzt und gleicht in Bezug auf Boden, Klima und Produkte ganz Kanada (s. d.). Ein neuerer Reisender sagt: »Neubr. ist ein großer, weiter Wald. Der Mensch wandert wie ein Zwerg zwischen den Riesen desselben und seine Pygmäenanstrengungen zur Zerstörung üben kaum eine Wirkung auf diese herrliche Masse aus. Ueberall Baum an Baum; sie verbergen das Land vor der Sonne, sie drängen sich selbst in das Reich des Wassers, indem sie ihre majestätischen Zweige weit über die Seen und Flusse schwingen, die zu ihren Füßen demüthig, gleichsam unter dem Schutze und als Vasallen des Waldkönigs, dahin gleiten. Der mächtige Stamm der Wälder wird nur jenseit der kanadischen Grenze für einen Augenblick vom St. Lorenzstrome unterbrochen; denn er beginnt von Neuem auf dem andern Ufer, schweift über eine halbe Welt und endigt erst an der Schranke, welche ihm der stille Ocean steckt. Die erhabene Schönheit dieser Urwälder kann sich die lebhafteste Einbildungskraft nicht vorstellen. Im Herbste besonders wird das reiche Grün, das vorher nur eine Mannigfaltigkeit des Schattens entwickelte, im Laufe weniger Frostnächte in alle nur mögliche Farben, in Scharlach, Violett, Blau, Braun, Carmoisin und Gelb verwandelt etc.« Die Ureinwohner sind bis auf 700 Seelen zusammengeschmolzen, welche in Dörfern ziemlich civilisirt zusammenwohnen. – Neuschottland (670 Quadrat M. mit 130,000 Ew.) ist eine Halbinsel, die durch eine 4 M. breite Landenge mit Neubraunschw. verbunden wird. Boden und Produkte sind wie dort, das Klima aber ist milder. Cap Breton, eine in der Nähe liegende Insel mit der Hauptstadt Sidney, bildet die 10. Grafschaft Neuschottland's, dieses selbst aber leitet von der Residenz Halifax aus ein engl. Gouverneur. Die Ew. treiben Handel mit Holz, Theer, Pelzwerk, Fischen etc., wozu die zahlreichen Seen und Flüsse ihnen hilfreich die Hand bieten; an Kupfer, Eisen und Steinkohlen ist kein Mangel.

S.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Neubraunschweig — (New Brunswick), Provinz von Kanada (s. die Karte »Britisch Nordamerika« im 10. Bd. und »Vereinigte Staaten«, östliche Hälfte), zwischen 45–48° nördl. Br. und 63°48´ 69°5´ westl. L., im NW. von der Provinz Quebec, im SW. von dem Unionsstaat Maine …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Neuschottland — (engl. Nova Scotia), eine der östlichen Provinzen von Kanada (s. d. mit Karte »Britisch Nordamerika«), zwischen 43–47° nördl. Br und 59°40´ 66°25´ westl. L., besteht aus der Halbinsel N., die durch den 20 km breiten Isthmus von Chignecto mit… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Neubraunschweig — (engl. New Brunswick), brit. Colonie, von Untercanada, dem Meere, Neuschottland und dem Staate Maine begränzt, vom Albanygebirge durchzogen, indessen meist eben, stark bewaldet, für Ackerbau und Viehzucht trefflich geeignet, 1475 () M. groß mit… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Neuschottland — (engl. New Scotland), früher mit Neubraunschweig Acadien genannt, ist eine waldige, dem Ackerbau aber nicht ungünstige Halbinsel am Ocean und St. Lorenzbusen, 735 QM. groß mit 325000 E., bildet mit der Insel Cap Breton ein eigenes Gouvernement,… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Franzosen- und Indianerkrieg — Siebenjähriger Krieg (1756–1763) Europäischer Kriegsschauplatz Lobositz* – Prag* – Kolin* – Hastenbeck** – Groß Jägersdorf* – Moys* – Roßbach* – Breslau* – Leuthen* – …   Deutsch Wikipedia

  • Indianer- und Franzosenkrieg — Siebenjähriger Krieg (1756–1763) Europäischer Kriegsschauplatz Lobositz* – Prag* – Kolin* – Hastenbeck** – Groß Jägersdorf* – Moys* – Roßbach* – Breslau* – Leuthen* – …   Deutsch Wikipedia

  • Großbritannien — (Great Britain, hierzu Karte »Großbritannien«), die große, England, Wales und Schottland umfassende Insel, ein Name, der bei der Vereinigung Schottlands mit England zu Einem Reich (6. Mai 1707) wieder geltend gemacht wurde, im Gegensatz zu… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Amerika — Amerika, der 4. Erdtheil, häufig die neue Welt genannt, ist von der alten Welt, Europa, Afrika und Asien, im Osten durch den atlantischen Ocean geschieden; die geringste Entfernung, zwischen dem Kap St. Roque und dem Kap Verde (Afrika), beträgt… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Prinz Edward-Insel — Prinz Edward Insel, 5180 qkm große Insel im südwestlichen Teile des St. Lorenzbusens und Provinz Kanadas (s. Karte bei Artikel »Kanada«), zwischen 47°4 (North Point) bis 45°58 nördl. Br. und 61°58 (East Point) bis 62°24 westl. L., von… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anglo-Zulu Krieg — Zulukrieg Angriff der Zulu bei Isandhlwana Datum 1879 O …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”