Neukomm, Sigismund

Neukomm, Sigismund, geb. den 10. Juli 1778 zu Salzburg, ein Verwandter und Schüler Haydn's, bildete sich früh zu einem routinirten, in einer soliden Richtung sich bewegenden Componisten, und erwarb sich als solcher große Achtung, ohne jedoch eine höhere, bleibende Bedeutung für unsere Zeit zu gewinnen. Sein Bestes leistete N. als Kirchencomponist (Christi Grablegung, Ostermusik etc.), war eine Zeit lang Kapellmeister in Petersburg, lebte später bei dem Fürsten Talleyrand in Paris, ging dann als Hofcomponist nach Rio Janeiro, von wo er aber bald wieder nach Paris zurückkehrte und 1826 eine Reise nach Italien unternahm.

–k.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Neukomm Sigismund von — Нойкомм Зигисмунд фон (1778 1858) пианист, органист. Пропагандировал музыку Гайдна и Моцарта, сочинил ок. 1300 произведений, в т.ч. оперы, оратории, мессы, камерно инструментальные ансамбли, песни для голоса и фортепиано. Стилистически примыкал к …   Австрия. Лингвострановедческий словарь

  • Sigismund von Neukomm — Sigismund Ritter von Neukomm Sigismund Ritter von Neukomm (* 10. Juli 1778 in Salzburg; † 3. April 1858 in Paris) war Komponist, Pianist, Diplomat und möglicherweise auch Spion …   Deutsch Wikipedia

  • Sigismund I. — Sigismund ist neben Sigmund eine Nebenform des männlichen Vornamens Siegmund Inhaltsverzeichnis 1 Liste der Herrscher namens Sigismund 1.1 Sigismund I. 1.2 Sigismund II. 1.3 Sigismund III. 1.4 …   Deutsch Wikipedia

  • Sigismund II. — Sigismund ist neben Sigmund eine Nebenform des männlichen Vornamens Siegmund Inhaltsverzeichnis 1 Liste der Herrscher namens Sigismund 1.1 Sigismund I. 1.2 Sigismund II. 1.3 Sigismund III. 1.4 …   Deutsch Wikipedia

  • Sigismund III. — Sigismund ist neben Sigmund eine Nebenform des männlichen Vornamens Siegmund Inhaltsverzeichnis 1 Liste der Herrscher namens Sigismund 1.1 Sigismund I. 1.2 Sigismund II. 1.3 Sigismund III. 1.4 …   Deutsch Wikipedia

  • Neukomm — Neukomm, Sigismund Ritter von N., geb. 10. Juli 1778 in Salzburg, wurde 1793 Organist daselbst, genoß den Unterricht I. M. Haydns (der ihm verwandt war), wurde Correpetitor der dortigen Oper u. ging nach Wien, wo er Jos. Haydns Schüler wurde.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Neukomm — Neukomm, Sigismund, Componist, geb. 1778 zu Salzburg, bildete sich in Wien unter Haydn, 1804 Kapellmeister bei der deutschen Oper in Petersburg, später in Paris, 1816 in Brasilien, Lehrer des Kronprinzen Dom Pedro; 1821 nach Europa zurückgekehrt… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Sigismund Neukomm — Sigismond von Neukomm Sigismond Ritter von Neukomm Sigismond Ritter von Neukomm, né à Salzbourg le 10 juillet 1778 et mort à Paris le 3 avril 1858, est un compositeur autrichien. Biographie Né e …   Wikipédia en Français

  • Sigismund von Neukomm — Sigismond von Neukomm Sigismond Ritter von Neukomm Sigismond Ritter von Neukomm, né à Salzbourg le 10 juillet 1778 et mort à Paris le 3 avril 1858, est un compositeur autrichien. Biographie Né e …   Wikipédia en Français

  • Sigismund — ist neben Sigmund eine Nebenform des männlichen Vornamens Siegmund Inhaltsverzeichnis 1 Liste der Herrscher namens Sigismund 1.1 Sigismund I. 1.2 Sigismund II. 1.3 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”