Nornen (Mythologie)

Nornen (Mythologie)

Nornen (Mythologie), die drei Schicksalsgöttinnen der Mythologie Scandinaviens, vergleichbar den griechischen Moiren und Koren. Ihre Namen sind Urd, Wörand und Skuld; die Vergangene, Gegenwärtige (Währende) und Zukünftige. Am Urdarborne, dem Quell der Vergangenheit, welcher unter der Esche Ygdrasil entspringt, wohnen diese Zauberschwestern, die Lebens- und Todesgöttinnen, in einem prachtvollen Saal, schöpfen aus dem Brunnen, und tränken damit den Baum der Welt. Sie genossen im Norden allgemeine Verehrung, und an den Begriff von ihnen als orakelgebenden, allkundigen Göttinnen, knüpfte sich bald der von mehreren Nornen, guten und bösen, wie die griechische und römische Mythe von guten und bösen Dämonen und Genien sprach. So gab es nächst den eigentlichen Nornen noch Schutznornen und Zaubernornen, oder weissagende Nornen, Spadisen, begleitende, Fylgien, erscheinende in mancherlei Gestaltung, Hamingior. Man dachte sich die Nornen schön, aber ernst und düster, selbst die Götter fragten sie um Rath, und ihr Ausspruch war unfehlbar und unwiderruflich.

–ch–


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nornen (Begriffsklärung) — Nornen bedeutet: Norne (Orchideen) (Calypso bulbosa) Nornen, germanische mythologisch religiöse Figur In dem Manga Oh! My Goddess tauchen die drei Nornen als Hauptpersonen auf. Daneben sind noch weitere Elemente an die Nordische Mythologie… …   Deutsch Wikipedia

  • Nornen — (Nornir), in der nord. Mythologie die drei Schicksalsjungfrauen: Urdh (Vergangenheit), Verdhandi (Gegenwart) und Skuld (Zukunft), die an dem heiligen Brunnen der Urdh, der ältesten der N., unter dem Baume Yggdrasill weilen und die Schicksale der… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nornen — Nornen, die Schicksalsgöttinnen der nord. Mythologie, nach später Überlieferung drei: Urd (Vergangenheit), Verdandi (Gegenwart), Skuld (Zukunft) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Nornen — Nornen, s. Nordische Mythologie …   Herders Conversations-Lexikon

  • Nornen — J.L. Lund (1777–1867): Nornir …   Deutsch Wikipedia

  • Nornen-Klasse — Patrouillenboot KV Tor (W334) Karriere Werft: Szczecin Ship Repair Yard Ba …   Deutsch Wikipedia

  • Nornen — Nọrnen,   die Schicksalsgottheiten der altnordischen Mythologie, ursprünglich (wohl als Geburtsgöttinnen) von unbestimmter Anzahl und ohne personifizierende Eigennamen. West und Nordgermanisch bedeutet altnordisch urd, altenglisch wyrd,… …   Universal-Lexikon

  • Nordische Mythologie — Mythische Personen und Orte (Die Liste ist nicht vollständig) Asen Balder, Bör, Bragi, Buri, Dag, Delling, Forseti, Heimdall, Hermod, Höder, Hönir, Kvasir, Lodur, Loki, Magni und Modi, Odr, Odin …   Deutsch Wikipedia

  • Nordische Mythologie — Nordische Mythologie, im weiteren Sinne die Geschichte der Religion der germanischen, finnischen u. slawischen Volksstämme im europäischen Norden vor Einführung des Christenthums; im engeren Sinne die Religion der nordgermanischen od.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Baltische Mythologie — Unter baltischer Mythologie wird im Allgemeinen die vorchristliche Mythologie der Letten, Litauer und Prußen zusammengefasst. Angesichts beachtlicher Unterschiede zwischen der lettischen und der litauischen Mythologie über die Mythen der Prußen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”