Norwich

Norwich, Hauptstadt der engl. Provinz Norfolk an der schiffbaren Yare, zählt 51,000 Ew., und war früher die erste Fabrikstadt der Welt. Die große Concurrenz in Wollenwaaren hat diesen Fabrikzweig heruntergedrückt, doch werden jetzt noch bedeutende Quantitäten Bombassins, Shawls und Teppiche fabricirt, Unter den 37 Kirchen befindet sich die trefflich erhaltene gothische Cathedrale, ferner besitzt die Stadt ein Theater, eine schön gebaute Assisen- und Markthalle, mehrere Paläste, und ist der Sammelplatz des reichen Adels von Norfolk.

S.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Norwich — Kathedrale …   Deutsch Wikipedia

  • Norwich — Norwich, CT U.S. city in Connecticut Population (2000): 36117 Housing Units (2000): 16600 Land area (2000): 28.334500 sq. miles (73.386014 sq. km) Water area (2000): 1.141184 sq. miles (2.955653 sq. km) Total area (2000): 29.475684 sq. miles… …   StarDict's U.S. Gazetteer Places

  • NORWICH — NORWICH, county town of Norfolk, E. England. The medieval Jewish community is first mentioned in 1144, when the discovery of the body of a boy, William of Norwich, in a wood near the town gave rise to the first recorded blood libel in Europe.… …   Encyclopedia of Judaism

  • Norwich — (spr. Norritsch), 1) Hauptstadt der englischen Grafschaft Norfolk am Einfluß der Winsder in die schiffbare Yare; Bischof, Kathedrale, 36 Kirchen, mehre Bethäuser, Hospital, mehre Theater, Vauxhall, öffentliche Bibliothek, Museum, altes Castell,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Norwich —   [ nɔrɪdʒ], Hauptstadt der County Norfolk, Ostengland, 171 300 Einwohner; anglikanischer Bischofssitz; bedeutendes regionales Kulturzentrum mit University of East Anglia (gegründet 1964), Zentralbibliothek und Museen; Marktzentrum eines… …   Universal-Lexikon

  • Norwich — (spr. nórridsch), 1) Stadt (city) und Grafschaft im östlichen England, am Zusammenfluß der schiffbaren Flüsse Wensum und Yare, 32 km oberhalb Yarmouth. Die verschiedenen Stadtteile sind durch zehn Brücken verbunden, von denen die bereits 1295… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Norwich — (spr. nórritsch). 1) Hauptstadt der engl. Grafsch. Norfolk, nahe der Mündung der Wensum in die Yare, (1904) 115.538 E., Kathedrale (1096 1510 erbaut). – 2) N. (spr. nórritsch oder nóhrwitsch), Stadt im nordamerik. Staate Connecticut, an dem… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Norwich — (Narritsch), Hauptstadt der engl. Grafschaft Norfolk, durch die schiffbare Yare u. eine Eisenbahn mit Yarmouth verbunden, ist Bischofssitz, hat 68000 E., alte Kathedrale u. 25 andere Kirchen, Fabriken und Handel …   Herders Conversations-Lexikon

  • Norwich — v. de G. B.; ch. l. du comté de Norfolk; 120 700 hab. Centre industriel. Cath. des XIe et XIIe s. Grande cité drapière au Moyen âge …   Encyclopédie Universelle

  • Norwich — [nôr′ij, nôr′ich] [OE northwic: see NORTH & WICK2] county seat of Norfolk, E England: known for its cathedral (founded 1096): county district pop. 121,000 …   English World dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”