Orléans (Geographie)

Orléans (Geographie)

Orléans (Geographie), jene bedeutende Stadt, nach der die Befreierin derselben, Johanna von Arc (s. d.), gewöhnlich die Jungfrau von O. genannt wird, liegt am sanften Abhange einer kleinen Anhöhe, des rechten Ufers der Loire, im Mittelpunkte Frankreichs. Eine schöne Brücke von 16 Bogen verbindet das jenseits der Loire befindliche Städtchen Olivet mit O.; letzteres ist groß, aber altmodisch und schlecht gebaut. Doch besitzt die Stadt vier große öffentliche Platze, eine lange Mailbahn, eine Cathedrale und die St. Croixkirche, ausgezeichnet durch ihre hohen, zierlich gearbeiteten Thurme. Der lebhafte Handel mit Wein, Branntwein und Getreide, sowie Fabriken in Seide etc., beschäftigen den größten Theil der 45,000 Ew., welche zum Andenken der Jungfrau eine prächtige Statue errichtet haben und ihr zu Ehren jährlich ein Fest feiern.

–ff–


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”