Palestrina, Giovanni Pietro Aloisio

Palestrina, Giovanni Pietro Aloisio

Palestrina, Giovanni Pietro Aloisio, der Schöpfer der Kirchenmusik des 16. Jahrhunderts, zu einer Zeit, wo die Musik Gefahr lief, wegen ihrer gänzlichen Gehaltlosigkeit aus den Hallen der Tempel verbannt zu werden. P., geb. 1529 zu Palestrina, componirte 1555 seine Missa Papae Marcelli, führte dieselbe vor dem damaligen Papst Marcellus II. auf und erwarb einen so großen Beifall, daß von da an die Musik einen wesentlichen Theil des katholischen Kultus ausmachte. Er ward später zum Kapellmeister bei St. Peter ernannt und noch heute ertönt sein Stabat mater in der sixtinischen Kapelle. P. starb am 2. Febr. 1594 und seine Gebeine ruhen in der Peterskirche am Fuße des Altars vom heiligen Simon und Juda.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Giovanni Pietro Aloisio Pierluigi da Palestrina — Giovanni Pierluigi da Palestrina Giovanni Pietro Aloisio Sante da Palestrina, mit dem Familiennamen Sante, nach seinem Geburtsort, der italienischen Stadt Palestrina (bei Rom; lateinisch Praenestinus) genannt, war ein italienischer Komponist und… …   Deutsch Wikipedia

  • Giovanni Pierluigi da Palestrina — Giovanni Pierluigi da Palestrina. Giovanni Pierluigi da Palestrina (3 February 1525 or 2 February 1526 – 2 February 1594)[1] was an Italian Renaissance composer of sacred music and the best known 16th century representative of the Roman Schoo …   Wikipedia

  • Giovanni P. Palaestrina — Giovanni Pierluigi da Palestrina Giovanni Pietro Aloisio Sante da Palestrina, mit dem Familiennamen Sante, nach seinem Geburtsort, der italienischen Stadt Palestrina (bei Rom; lateinisch Praenestinus) genannt, war ein italienischer Komponist und… …   Deutsch Wikipedia

  • Giovanni Palestrina — Giovanni Pierluigi da Palestrina Giovanni Pietro Aloisio Sante da Palestrina, mit dem Familiennamen Sante, nach seinem Geburtsort, der italienischen Stadt Palestrina (bei Rom; lateinisch Praenestinus) genannt, war ein italienischer Komponist und… …   Deutsch Wikipedia

  • Giovanni Palästrina — Giovanni Pierluigi da Palestrina Giovanni Pietro Aloisio Sante da Palestrina, mit dem Familiennamen Sante, nach seinem Geburtsort, der italienischen Stadt Palestrina (bei Rom; lateinisch Praenestinus) genannt, war ein italienischer Komponist und… …   Deutsch Wikipedia

  • Giovanni Pierluigi — da Palestrina Giovanni Pietro Aloisio Sante da Palestrina, mit dem Familiennamen Sante, nach seinem Geburtsort, der italienischen Stadt Palestrina (bei Rom; lateinisch Praenestinus) genannt, war ein italienischer Komponist und Erneuerer der… …   Deutsch Wikipedia

  • Giovanni Pierluigi Palestrina — Giovanni Pierluigi da Palestrina Giovanni Pietro Aloisio Sante da Palestrina, mit dem Familiennamen Sante, nach seinem Geburtsort, der italienischen Stadt Palestrina (bei Rom; lateinisch Praenestinus) genannt, war ein italienischer Komponist und… …   Deutsch Wikipedia

  • Giovanni Pierluigi da Palestrina — Giovanni Pietro Aloisio Sante da Palestrina (* wahrscheinlich am 2. oder 3. Februar 1514 oder 1515 (nach anderen Quellen erst 1524, 1525 oder 1529) in Palestrina; † 2. Februar 1594 in Rom) war ein italienischer Komponist und Erneuerer der …   Deutsch Wikipedia

  • Giovanni da Palestrina — Giovanni Pierluigi da Palestrina Giovanni Pietro Aloisio Sante da Palestrina, mit dem Familiennamen Sante, nach seinem Geburtsort, der italienischen Stadt Palestrina (bei Rom; lateinisch Praenestinus) genannt, war ein italienischer Komponist und… …   Deutsch Wikipedia

  • Palestrina-Stil — Giovanni Pierluigi da Palestrina Giovanni Pietro Aloisio Sante da Palestrina, mit dem Familiennamen Sante, nach seinem Geburtsort, der italienischen Stadt Palestrina (bei Rom; lateinisch Praenestinus) genannt, war ein italienischer Komponist und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”