Paulus, der Apostel

Paulus, der Apostel, der berühmteste und verdienstvolleste unter den Aposteln, stammte von jüdischen Aeltern, welche zu Tarsus in Cilicien wohnten und das römische Bürgerrecht auf ihren Sohn vererbten. Frühzeitig für eine gelehrte Bildung vorbereitet, genoß er als Jüngling den Unterricht des berühmten Rabbinen Gamaliel. Selbst die Schriften heidnischer Schriftsteller blieben ihm nicht fremd. Seinen Unterhalt erwarb er sich durch Tapezierarbeit und wurde als Anhänger der Pharisäer zur Verfolgung der Christengemeinde gebraucht. Als er einst in dieser Absicht nach Damaskus reiste, veranlaßte ihn eine außerordentliche Erscheinung zu dem Christenthume überzutreten. Bis dahin führte er den Namen Saulus, von nun an aber nannte er sich Paulus. Um die Ausbreitung des Christenthums hat er sich unstreitig die größten Verdienste erworben, wie die vielen Sendschreiben beweisen, welche wir im neuen Testamente unter dem Namen der Briefe des Paulus haben. Als er im Jahre 60 n. Chr. nach einer 20 jährigen Abwesenheit, während welcher er auf seinen Reisen für das Christenthum unermüdet thätig gewesen war, nach Jerusalem zurückkehrte, wurde er verhaftet und als Staatsgefangener nach Cäsarea abgeführt, blieb daselbst 2 Jahre und wurde dann nach Rom gebracht. Dort vermochte seine ausgezeichnete Beredtsamkeit mehrere angesehene Römer zur Annahme des Christenthums. Im Jahre 64 wurde P. wieder auf freien Fuß gesetzt, unternahm neue Bekehrungsreisen, ward, als er im Jahre 66 nach Rom zurückgekehrt, wieder gefangen gesetzt, und starb den Martyrertod. Von der Gewalt seiner Rede geben seine vielen Schriften ein sprechendes Zeugniß. Er verbindet Faßlichkeit, Anmuth und Wärme mit Gründlichkeit, Fülle und Schärfe der Gedanken. Seine Briefe haben schon manchen Unglücklichen getröstet, manchen Lehrbegierigen unterrichtet, manchen Andächtigen erbaut.

–s.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Paulus: Der Apostel der Völker —   Einer der bedeutendsten, gleichzeitig aber umstrittensten Personen des frühen. Christentums ist Paulus aus Tarsus. An ihm scheiden sich bis heute die Geister. Für die einen war er der eigentliche Begründer des Christentums, ein religiöses Genie …   Universal-Lexikon

  • Stachys der Apostel — († 54) war nach der Tradition der orthodoxen Kirche von 38 bis 54 der zweite Bischof von Byzantion (dem späteren Konstantinopel) und Nachfolger des Apostels Andreas, von dem er zum Bischof geweiht worden sein soll. Nach der orthodoxen Tradition… …   Deutsch Wikipedia

  • Die Geschichte der Apostel — Filmdaten Deutscher Titel Die Geschichte der Apostel Originaltitel Atti degli apostoli …   Deutsch Wikipedia

  • Paulus [1] — Paulus, der Apostel, eigentlich Saulus, der Sohn eines zu Tarsus in Cilicien ansäßigen Pharisäers und röm. Bürgers, wurde in Jerusalem erzogen, selber ein Pharisäer und Zeltmacher. Welch ein feuriger energischer Charakter ihm eigen war, geht aus… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Apostel — einer der Zwölf * * * Apos|tel [a pɔstl̩], der; s, : 1. Jünger Jesu: die zwölf Apostel. 2. (bildungsspr.; oft iron.) Person, die [in einer auf andere etwas penetrant wirkenden Weise] eine [Art] Lehre vertritt, einer Lehre anhängt: die Apostel des …   Universal-Lexikon

  • Apostel Petrus — Der Heilige Petrus, Enkaustik Ikone aus dem 6. Jahrhundert, Katharinenkloster (Sinai) Simon Petrus (* in Galiläa, Datum unbekannt; † vermutlich in Rom um 64 67) war einer der ersten Juden, die Jesus von Nazaret in seine Nachfolge berief. Nach dem …   Deutsch Wikipedia

  • Apostel Paulus — Paulus von Tarsus (griechisch παΰλος, hebräischer Name שָׁאוּל, Scha ul, davon lat.: Saulus; † nach 60, eventuell in Rom) ist nach der Überlieferung des Neuen Testaments (NT) der erste und wichtigste Theologe der Christentumsgeschichte und neben… …   Deutsch Wikipedia

  • Paulus (Apostel) — Paulus von Tarsus (griechisch παΰλος, hebräischer Name שָׁאוּל, Scha ul, davon lat.: Saulus; † nach 60, eventuell in Rom) ist nach der Überlieferung des Neuen Testaments (NT) der erste und wichtigste Theologe der Christentumsgeschichte und neben… …   Deutsch Wikipedia

  • Paulus (Bibel) — Paulus von Tarsus (griechisch παΰλος, hebräischer Name שָׁאוּל, Scha ul, davon lat.: Saulus; † nach 60, eventuell in Rom) ist nach der Überlieferung des Neuen Testaments (NT) der erste und wichtigste Theologe der Christentumsgeschichte und neben… …   Deutsch Wikipedia

  • Apostel-Paulus-Kirche (Berlin-Schöneberg) — Apostel Paulus Kirche Die Apostel Paulus Kirche in der Akazienstraße im Berliner Ortsteil Schöneberg ist ein neogotischer Backsteinkirchenbau. Sie entstand von 1892 bis 1894 am damaligen Prinz Heinrich Platz nach Entwürfen des Königlichen Baurats …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”