Pfeffer

Pfeffer (piper), das bekanntere Gewürz, die Frucht des Pfefferstrauches, von dem gegen 250 Arten unter dem Aequator und den Wendezirkeln wachsen. Die Blumen stehen in dichten grünen Aehren, die Stengel sind gegliedert und die Blätter von verschiedener Form. Im engern Sinne nennt man so den runden Pf., der auf Java, Ceylon etc. wild wächst und vom 3. bis zum 12. Jahre oft 6–7 Pfund Früchte trägt. Diese werden im October gesammelt, an der Sonne getrocknet, und erhalten dann die schwarze oder braune Farbe. Nimmt man dem schwarzen Ps. seine Rinde, so entsteht der weiße Pf., seiner Milde wegen jetzt sehr beliebt. Im Handel sind folgende Sorten am gewöhnlichsten: 1) der schwarze holl. Pf., voll und schwer und ohne kleine Stücke; 2) der engl. Pf., wie der vorige, nur noch schwerer; 3) der Goapfeffer, ebenfalls schwer, aber unter der Haut etwas grün und auf der Oberfläche weißgrau; 4) der ostindische oder leichte Pf.; 5) der Cayenne-Pf. (s. Cayenne), und 6) der lange Pf., aus unreifen Fruchtähren einer in Ostindien heimischen Art des Pfefferstrauches bestehend. Vergl. auch Piment.

B....i.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pfeffer — is a German surname meaning pepper and may refer to:* Anton Pfeffer (born 1965), Austrian footballer * Franz Pfeffer von Salomon (1888 1968), first commander of the SA * Nathaniel Frederick Fred Pfeffer (1860 1932), American baseball player *… …   Wikipedia

  • Pfeffer — Pfeffer: Der westgerm. Name des in Ostasien beheimateten Gewürzstrauches, dessen Früchte halb reif den schwarzen Pfeffer und reif den weißen Pfeffer liefern (mhd. pfeffer, ahd. pfeffar, niederl. peper, engl. pepper), beruht auf einer frühen… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Pfeffer — Pfeffer, schwarzer und weißer, sind beide die Früchte von Piper nigrum, einem Kletterstrauche Hinterindiens, der außerdem auch auf Borneo, Sumatra, Siam, Ceylon und in Amerika kultiviert wird. Die Früchte sind einsamig, steinfruchtartig und… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Pfeffer — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Bsp.: • An diesem Salat ist zu viel Pfeffer. • Kann ich bitte den Pfeffer haben? …   Deutsch Wörterbuch

  • Pfeffer — (Цель ам Зе,Австрия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: 5700 Цель ам Зе, Австрия …   Каталог отелей

  • Pfeffer — Pfeffer, Gewürz, entweder die unreif getrockneten Beeren (schwarzer P.) oder die reifen, von der Beerenschale befreiten Samen (weißer P.) von Piper nigrum L. (s. Piper und Tafel: Nutzpflanzen I, 8). P. longum L. liefert den langen P. Bestandteil… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Pfeffer — Sm std. (8. Jh.), mhd. pfeffer, ahd. pfeffar, mndd. peper, mndl. peper Entlehnung. Wie ae. pipor, afr. piper früh entlehnt aus l. piper n. gleicher Bedeutung. Dieses aus gr. péperi n., dieses aus ai. pippalī ̌ f. Beere, Pfefferkorn . Verb:… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Pfeffer — Pfeffer, 1) die Pflanzengattung Piper, eine artenreiche Gattung der Piperaceae (s.d. u. Piper); 2) Gemeiner P., u. zwar Schwarzer P., die getrockneten, unreifen, mit schwarzer, runzlicher Rinde bekleideten, innen weißen, scharfgewürzhaften Beeren …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pfeffer — (piper), bekanntes Gewürz, das schon seit uralter Zeit schwerverdaulichen Speisen zugesetzt u. auch als magenstärkendes Mittel angewandt wird, ist das reife (schwarze) oder unreife (weiße) Samenkorn des schwarzen P.strauchs (p. nigrum), aus der… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Pfeffer — Pfeffer,der:P.geben:a)⇨erzürnen(1)–b)⇨schlagen(I,1);P.indenHinternblasen:⇨antreiben(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”