Phantasmen

Phantasmen, Erscheinungen oder Bilder, welche wir in einer gereizten oder exaltirten Stimmung, namentlich in einem krankhaften Zustande, ohne mittelbare äußere Einwirkung, wirklich zu sehen glauben,


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Helga Ginevra — Helga Ginevra, mit bürgerlichem Namen Helga Weidenbach, (* 1938 in Weißenfels als Helga Melges; † 1996 in Berlin) war eine deutsche Malerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Künstlerisches Schaffen 2.1 Hommage à …   Deutsch Wikipedia

  • Helga Weidenbach — Helga Ginevra, mit bürgerlichem Namen Helga Weidenbach, (* 1938 in Weißenfels als Helga Melges; † 1996 in Berlin) war eine deutsche Malerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 künstlerisches Schaffen 2.1 Hommage à Goya …   Deutsch Wikipedia

  • Phantasma — (altgriechisch φἀντασμα = Erscheinung, Bild, Vorstellung, Gesicht bzw. ein von der Gottheit gesandtes Vorzeichen, Wunder, Traumbild mit und ohne Traum, Gespenst, Geist[1]) wird allgemein als eine mentale, innere Vorstellung bezeichnet, oft auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Unser Städtchen liegt … — Unser Städtchen liegt...(Textanfang) ist ein Prosastück von Franz Kafka, das 1920 entstand, und dem Max Brod den Titel Die Abweisung gab. Es erzählt von einem sehr entlegenen Städtchen, in dem die Obrigkeit jede Bitte der Untertanen abweist. Es… …   Deutsch Wikipedia

  • Milko Kelemen — (born March 30, 1924 in Slatina, Croatia[1]) is a Croatian composer. Life Milko Kelemen studied under Stjepan Šulek in Zagreb, under Olivier Messiaen in …   Wikipedia

  • List of compositions for viola — This article lists compositions written for the viola. The list includes works in which the viola is a featured instrument: viola solo, viola and piano, viola and orchestra, ensemble of violas, etc. Catalogue number, date of composition and… …   Wikipedia

  • Christoph Friedrich Nicolai — Friedrich Nicolai Christoph Friedrich Nicolai, auch Nickolai (* 18. März 1733 in Berlin; † 8. Januar 1811 ebenda) war ein deutscher Schriftsteller, Verlagsbuchhändler, Kritiker, Verfasser satirischer Romane und …   Deutsch Wikipedia

  • Claude Lefort — (* 1924; † 3. Oktober 2010[1]) war ein französischer Philosoph, der sich besonders durch seine Überlegungen zum Verhältnis von Totalitarismus und Demokratie einen Namen gemacht hat. Ausgehend von seiner Bürokratie und Totalitarismuskritik… …   Deutsch Wikipedia

  • Cryptobiologie — Die Kryptozoologie versteht sich als Gebiet der Zoologie, das vor dem Menschen verborgene Tiere aufspürt und erforscht. Sie wurde um das Jahr 1950 von dem Zoologen und Publizisten Bernard Heuvelmans begründet und bewegt sich zwischen seriöser… …   Deutsch Wikipedia

  • Das Imaginäre — ist ein Sammelbegriff für alles „Bildhafte“. Darunter fallen materielle Bilder, aber auch mentale Vorstellungsbilder, seien diese individuell oder kollektiv. Im engeren Sinn bezeichnet der Begriff in der Theorie des französischen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”