Pleonasmus

Pleonasmus, in der Rede der Gebrauch von überflüssigen Worten, in so fern dieselben das Vorhergesagte nur wiederholen, z. B.: »Sie hatte einen schlanken Wuchs und eine seine Taille.«


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pleonasmus — (v. gr.), 1) Vermehrung, Vergrößerung, Überfüllung; 2) als rhetorische Figur, überflüssiger, d.h. zwar zur Deutlichkeit nicht unentbehrlicher, dieselbe aber doch unterstützender Ausdruck, um den Gedanken anschaulicher u. bezeichnender zu machen,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pleonasmus — (griech.), Überfluß, das Nebeneinander gleichbedeutender Wörter, so daß derselbe Begriff oder Gedanke doppelt oder mehrfach zum Ausdruck gebracht wird, z. B. alter Greis, schwarzer Rappe etc. Als rhetorische Figur dient der P. zu Vermehrung des… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pleonasmus — (grch.), zur Deutlichkeit nicht notwendige, aber dieselbe unterstützende Wortfülle; pleonástisch, mit Wortüberfluß …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Pleonasmus — Pleonasmus, aus dem Griech., Ueberfluß, rhetorische Figur, der Gebrauch gleichbedeutender od. dem Begriffe nach schon vorhandener Wörter od. Phrasen, in der Regel ein Fehler …   Herders Conversations-Lexikon

  • Pleonasmus — Ein Pleonasmus (griech. πλεονασμóς pleonasmós „Überfluss“) ist eine rhetorische Erscheinung, bei der innerhalb einer Wortgruppe eine bestimmte Bedeutung mehrfach auf unterschiedliche Weise (oft mit verschiedenen Wortarten, etwa… …   Deutsch Wikipedia

  • Pleonasmus — Tautologie; Doppelaussage; Redundanz * * * Ple|o|nạs|mus 〈m.; , nạs|men; Rhet.〉 Ausdruck, dem ein überflüssiger Zusatz (als Stilmittel od. Stilfehler) beigefügt ist, z. B. weißer Schimmel, alter Greis, mit meinen eigenen Augen; →a. Tautologie… …   Universal-Lexikon

  • Pleonasmus — Ple·o·nạs·mus der; , Ple·o·nas·men; Ling, Lit; ein Ausdruck, in dem zwei Wörter, meist ein Adjektiv und ein Substantiv, etwas doppelt ausdrücken: Der Ausdruck ,,weißer Schimmel ist ein Pleonasmus, denn Schimmel sind immer weiß || hierzu… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Pleonasmus — См. pleonasmo …   Пятиязычный словарь лингвистических терминов

  • Pleonasmus — Ple|o|nạs|mus 〈m.; Gen.: , Pl.: nạs|men; Rhet.〉 rhetor. Figur, bei der ein Wort hinzugefügt wird, dessen Bedeutung schon in dem Hauptwort enthalten ist, z. B. alter Greis; Syn. Abundanz (3) [Etym.: <grch. pleon »mehr«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Pleonasmus — Ple|o|nas|mus der; , ...men <über spätlat. pleonasmos aus gr. pleonasmós »Überfluss, Übermaß« zu pleonázein »Überfluss haben, reichlich vorhanden sein«> überflüssige Häufung sinngleicher od. sinnähnlicher [nach der Wortart verschiedener]… …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”