Plutus (Mythologie)

Plutus (Mythologie), der Gott des Reichthums, der Demeter und des Jasion Sohn. Von Zeus geblendet, begleitete er die Athene Ergane, und wurde von Tyche, der römischen Fortuna, auf den Armen getragen. Wo er nicht vorhanden ist, ersetzt ihn sein erfindungsreicher Bruder Philomeles. Die Leserinnen sehen, daß Plutus eine allegorische Gottheit ist, durch welche die Mythographen andeuten wollten, wie sehr zufällig der Reichthum sei, und wie leicht dieser durch Thätigkeit und nützliche Wirksamkeit entbehrlich werde.

–ch–


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Plutus — Ploutos Pour les articles homonymes, voir Ploutos (homonymie). Statuette de Ploutos, copie romaine du I …   Wikipédia en Français

  • Plutus — Plutos (griechisch Πλοῦτος, lateinisch Plutus „Reichtum“) bezeichnet: den personifizierten Reichtum, siehe Plutos (Mythologie) eine Komödie des Aristophanes, siehe Der Reichtum Siehe auch: Pluto …   Deutsch Wikipedia

  • Römische Mythologie — Weihe Altar zu Ehren von Jupiter und Juno aus der Pfalz Die Römische Mythologie beschäftigt sich mit den Vorstellungen der antiken römischen Mythographen über die Welt der Götter und Heroen. Die ursprüngliche römische Bauernreligion wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • Plutos (Mythologie) — Plutos. Bruchstück einer Kopie der Statue von Kephisodotos, gefunden im Hafen von Piräus Plutos (griechisch Πλοῦτος „Reichtum“, „Fülle“; lat. Plutus) ist in der griechischen Mythologie zunächst die Personifizierung des Reichtums, später der… …   Deutsch Wikipedia

  • Pax (Mythologie) — Pax (Mythologie), die Friedensgöttin, hatte zu Rom, wo sie große Verehrung genoß, einen Tempel. Man bildete sie ab mit einem Oel oder Palmenzweige, auch mit einer Lanze ohne Spitze; bisweilen trug sie den jungen Plutus, den Gott des Reichthums,… …   Damen Conversations Lexikon

  • Faust. Der Tragödie zweiter Teil. — Titelblatt des 1831 vollendeten zweiten Teils der Tragödie Faust. Der Tragödie zweiter Teil in fünf Akten, bekannt auch als Faust II, ist die Fortsetzung von Johann Wolfgang von Goethes Faust I und wurde im Sommer 1831 vollendet. Nachdem Goethe… …   Deutsch Wikipedia

  • Faust - Der Tragödie Zweiter Teil — Titelblatt des 1831 vollendeten zweiten Teils der Tragödie Faust. Der Tragödie zweiter Teil in fünf Akten, bekannt auch als Faust II, ist die Fortsetzung von Johann Wolfgang von Goethes Faust I und wurde im Sommer 1831 vollendet. Nachdem Goethe… …   Deutsch Wikipedia

  • Faust - Der Tragödie zweiter Teil — Titelblatt des 1831 vollendeten zweiten Teils der Tragödie Faust. Der Tragödie zweiter Teil in fünf Akten, bekannt auch als Faust II, ist die Fortsetzung von Johann Wolfgang von Goethes Faust I und wurde im Sommer 1831 vollendet. Nachdem Goethe… …   Deutsch Wikipedia

  • Faust 2 — Titelblatt des 1831 vollendeten zweiten Teils der Tragödie Faust. Der Tragödie zweiter Teil in fünf Akten, bekannt auch als Faust II, ist die Fortsetzung von Johann Wolfgang von Goethes Faust I und wurde im Sommer 1831 vollendet. Nachdem Goethe… …   Deutsch Wikipedia

  • Faust II — Titelblatt des 1831 vollendeten zweiten Teils der Tragödie Faust. Der Tragödie zweiter Teil in fünf Akten, bekannt auch als Faust II, ist die Fortsetzung von Johann Wolfgang von Goethes Faust I und wurde im Sommer 1831 vollendet. Nachdem Goethe… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”