Prosodie

Prosodie, die Lehre vom Versbau.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Prosodie — ist die Gesamtheit spezifischer sprachlicher Eigenschaften wie Akzent, Intonation, Quantität und (Sprech )Pausen. Prosodie (von griech.: πρός pros und ᾠδή ōdē = eigentlich das Hinzugesungene, Zugesang, besser übersetzt mit Wortakzent,… …   Deutsch Wikipedia

  • PROSODIE — L’une des deux branches de la phonologie est la prosodie, l’autre branche étant constituée par la phonématique. La prosodie étudie les phénomènes «suprasegmentaux», c’est à dire ceux qui ne sont pas segmentables dans le cadre de la double… …   Encyclopédie Universelle

  • Prosodie — Sf intonatorische Eigenschaften per. Wortschatz fach. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. prosōdia, dieses aus gr. prosōidía, eigentlich Zugesang , zu gr. (poet.) ōidḗ Gesang , zu gr. aeídein singen und gr. prós hinzu .    Ebenso nndl. prosodie …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • prosodie — PROSODIE. s. f. Terme de Grammaire. Prononciation reguliere des mots, marquée par l élevation & par l abbaissement de la voix selon la difference des accens de chaque syllabe. Il entend bien la prosodie …   Dictionnaire de l'Académie française

  • Prosodie — (v. gr.), 1) Bezeichnung der Sylben eines Worts, welche, ursprünglich zum Behuf des Gesanges, in der Aussprache durch den Ton gehoben werden sollten u. später durch den Accent beim Schreiben bezeichnet wurden: 2) Bezeichnung der Wörter nach ihrer …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Prosodīe — (Prosodik, griech.), ursprünglich soviel wie die Lehre von denjenigen Schriftzeichen, durch welche die in Buchstaben ausgedrückte Beschaffenheit der Sprachlaute genauer charakterisiert wird, nämlich: Akzente, Längezeichen, Hauchzeichen (spiritus… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Prosodie — Prosodīe (grch.), das Zeitverhältnis der Silben; die Lehre von der Quantität (Lange und Kürze) der Silben (Prosōdik). Prosōdisch, die P. betreffend …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Prosodie — Prosodie, griech. deutsch, die Lehre von der Länge und Kürze (Quantität) der Silben, die Vorbereitung zur Metrik …   Herders Conversations-Lexikon

  • prosodie — PROSODÍE s.f. v. prozodie. Trimis de LauraGellner, 13.09.2007. Sursa: DN …   Dicționar Român

  • Prosodie — Pour les articles homonymes, voir Prosodie (homonymie). La prosodie est, traditionnellement, la partie de la grammaire qui traite de la quantité et de l accent. Réservé tout d abord aux langues antiques, grec et latin, le terme a, dès la… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”