Provenceröl

Provenceröl, die feinste Sorte des Baumöls (s. d.).


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Provenceröl — Provenceröl, s. Olivenöl …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Provenceröl — Provenceröl, s. Olivenöl …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Provenceröl — Pro|ven|cer|öl [pro vã:sɐ...], das; [e]s, e [nach der frz. Landschaft]: Öl der zweiten Pressung der Oliven …   Universal-Lexikon

  • Provenceröl — Pro|ven|cer|öl [... vã:sɐ...] das; [e]s, e <nach der franz. Landschaft Provence> Öl der zweiten Pressung der Oliven …   Das große Fremdwörterbuch

  • Mohnöl — Mohnöl, das aus den Mohnsamen gepreßte Öl. Es wird entweder auf einer besonderen Mohnmühle gewonnen, welche einer gewöhnlichen Ölmühle gleicht, od. auch geschlagen; in letzterem Fall müssen aber neue od. zu seinen Ölen bestimmte Tücher genommen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Olivenöl — (Oleum olivarum), das durch Auspressen der Oliven gewonnene fette Öl. Es kommt im Handel von sehr verschiedener Güte vor, sowohl nach Verschiedenheit des Bodens, wo der Ölbaum wächst, u. der mannigfaltigen Sorten desselben, so wie der von ihnen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Rhônemündungen — (Bouches du Rhône), Departement in Südfrankreich, aus dem südwestlichen Theil der Provence gebildet, an die Departements Vaucluse, Var, Gard u. das Mittelmeer grenzend, 109,48 QM.; ziemlich gebirgig durch Zweige der Alpen (Spitze: Sainte… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Salat [1] — Salat, 1) die Pflanzengattung Lactuca, bes. L. sativa, Gartensalat, wovon durch die Cultur viele Varietäten entstanden sind. Man unterscheidet im Allgemeinen: a) Kopfsalat, große, rundliche, runzelige Blätter, welche sich, bevor der Stamm mit… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Seife — Seife, 1) (Chem.), die Fette lassen sich in chemischer Beziehung betrachten als Salze, welche aus einer od. mehren eigenthümlichen Säuren, die bei gewöhnlicher Temperatur theils flüssig, theils fest sind, u. einer gemeinsamen Base, dem Lipyloxyd… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Speiseöl — Speiseöl, Öl zur Bereitung der Salate u. anderer Speisen, gewöhnlich das reinste u. am besten gehaltene Olivenöl, bes. Provenceröl, doch dienen auch mit Sorgfalt bereitete, gehörig abgelagerte, einheimische Öle, namentlich Buchecker , Lein , Mohn …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”