Abnorm

Abnorm ist dasjenige, was von der Norm (Regel) abweicht; daher normal, regelmäßig, und Abnormität, Unregelmäßigkeit.

52.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abnorm — ABNÓRM, Ă, abnormi, e, adj. (Rar) Anormal, neobişnuit. – Din germ. abnorm. Trimis de ana zecheru, 13.09.2007. Sursa: DEX 98  abnórm, ă adj. anormal, neobişnuit. (< germ. abnorm, lat. abnormis) Trimis de tavi, 28.01.2006. Sursa: MDN  abnórm… …   Dicționar Român

  • abnorm — Adj ungewöhnlich, unnatürlich erw. fremd. Erkennbar fremd (19. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. abnormis von der Regel abweichend (zu l. ab von weg und l. nōrma Regel, Norm ). Dazu seit dem 19. Jh. die neoklassische Erweiterung abnormal, wohl… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • abnorm — Adj. (Aufbaustufe) vom Üblichen abweichend Synonyme: anomal, anormal, normwidrig, unnatürlich, unnormal Beispiel: Diese Veranlagung ist ziemlich abnorm. Kollokation: sich abnorm verhalten …   Extremes Deutsch

  • Abnorm — (v. lat.), von der Regel abweichend; so abnorme Felsarten, massige, nicht geschichtete Gesteine, s. Eruptive Gesteine. Daher Abnormität, Regelwidrigkeit, ein, von den Gesetzen der Natur wesentlich abweichender Zustand eines lebenden organischen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Abnórm — (lat.), von der Regel abweichend; Abnormität, Regelwidrigkeit, naturwidriger Körperzustand …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Abnorm — Abnorm, von der Regel, von der Natur abweichend; davon Abnormität …   Herders Conversations-Lexikon

  • abnorm — »nicht normal, krankhaft; ungewöhnlich«: Das Adjektiv wurde im 19. Jh. aus lat. ab normis »von der Regel abgehend; abweichend« (vgl. ↑ ab..., ↑ Ab... und ↑ Norm) entlehnt. Dazu stellen sich die Bildungen abnormal (Mitte 19. Jh., aus ↑ ab... und… …   Das Herkunftswörterbuch

  • abnorm — aberrant; regelwidrig; abnormal; mit ungewöhnlichem Verlauf; außer der Reihe; ungewöhnlich; anomal; von der Regel abweichend; anormal; außertourlich (österr.); …   Universal-Lexikon

  • abnorm — 1. anomal, anormal, krankhaft, normwidrig, unnatürlich, unnormal; (bes. österr. u. schweiz.): abnormal; (bildungsspr.): pathologisch; (abwertend): widernatürlich. 2. außergewöhnlich, außerordentlich, extrem, ungewöhnlich, ungewohnt, unüblich. * * …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abnorm — ab·nọrm Adj; 1 anders als das, was allgemein als normal gilt ≈ krankhaft <eine Veranlagung, jemandes Verhalten> 2 über das Normale hinausgehend ↔ normal: ein abnorm übergewichtiger Mann || hierzu Ab·normi·tä̲t die; , en …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”