Sadebaum

Sadebaum, oder stinkender Wachholder, zur Familie der Zapfenbäume gehörend, ein 6–8 F. hoher Strauch, der im südl. Europa wild wächst und in Lustgärten angepflanzt wird. Die Nadeln sind immer grün, Blüthen und Beeren gleichen denen des Wachholders; sein Geruch ist stark und widrig, und dient zur Vertreibung der Motten. Die Blätter geben ein Oel, das arzneilich angewendet wird.

L. M.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sadebaum — (Juniperus sabina), Illustration. Systematik Ordnung: Koniferen (Coniferales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Sadebaum — (Juniperus sabina), in Südeuropa heimischer, bei uns in Gärten, anstatt der Cypressen auch wohl auf Kirchhöfen cultivirter, immergrüner Strauch od. Baum. Die Spitzen der Aste, welche mit sehr kurzen, spitzigen, anliegenden, zwei od. dreizeilig… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sadebaum — Sadebaum, s. Wacholder …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sadebaum — (Junipĕrus Sabīna L.), Strauch mit kleinen schuppenförmigen Nadeln und schwarzen, hellblau bereiften Beeren, in den südl. Alpen, den Pyrenäen und im Orient. Aus den Zweigspitzen wird das Sadebaumöl (Olĕum Sabīnae), ein heftiges Abortivmittel,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Sadebaum — Sadebaum, in Süddeutschland Sevenbaum (Juniperus Sabina), s. Coniferae; die Blätter sind officinell, der Abguß davon ein oft verbrecherisch gebrauchtes Abortivmittel …   Herders Conversations-Lexikon

  • Sadebaum — Sm Sebenbaum …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Sadebaum — Sa|de|baum 〈m. 1u〉 niedriger Wacholderstrauch in Gebirgen: Juniperus sabina; Sy Sebenbaum [Entstellung von Sebenbaum] * * * Sadebaum,   Art der Gattung Wacholder.   * * * Sa|de|baum, der [entstellt aus älter Sebenbaum, nach dem lat. Pflanzennamen …   Universal-Lexikon

  • Sadebaum — kazokinis kadagys statusas T sritis vardynas apibrėžtis Kiparisinių šeimos dekoratyvinis, vaistinis nuodingas augalas (Juniperus sabina), paplitęs pietų Europoje, pietvakarių Azijoje, šiaurės Afrikoje. Iš jo gaunamas eterinis aliejus. atitikmenys …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Sadebaum — Sa|de|baum 〈m.; Gen.: (e)s, Pl.: bäu|me; Bot.〉 in den Gebirgen Südeuropas bis Zentralasien vorkommendes, giftiges Zypressengewächs: Juniperus sabina [Etym.: entstellt <Sebenbaum, <lat. herba sabina] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Sadebaum — Sa|de|baum der; s, ...bäume <entstellt aus älter Sebenbaum, nach dem latein. Pflanzennamen herba Sabina »Kraut der Sabiner (einem italischen Volksstamm)«> wacholderartiger Nadelbaum heißer Gebiete …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”