Salonichi (Thessalonisch)

Salonichi (Thessalonisch), das alte berühmte Thessalonisch, jetzt einer der wichtigsten Handelsplätze der europ. Türkei mit einem 300 Schiffe fassenden Hafen, gewährt mit seinen hohen Mauern, seiner alterthümlichen Citadelle, seinen Cypressenhainen, Palästen und den Kuppeln, seinen 10 großen Moscheen zwischen anmuthigen smaragdgrünen Bergen malerisch an den nach ihm benannten azurblauen Golf hingegossen, einen äußerst imposanten Anblick. Unter den 70,000 Ew., welche bei dem bedeutenden Seehandel auch in der Fabrikation von Tuch, Teppichen, baumwollenen und seidenen Waaren, sowie im Roth-Färben wichtige Geschäfte machen, befinden sich 23,000 Juden, die hier eine eigene Schule und einen Oberrabbiner haben.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Thessalonisch — Thessalonisch, siehe Salonichi …   Damen Conversations Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”