Salpeter

Salpeter, ein weißes, säulenförmiges Salz von kühlendem, scharfem Geschmack. Es besteht aus Salpetersäure und Kali, und erzeugt sich an vielen Orten von selbst, wenn seine Bestandtheile im Erdboden vorhanden sind, wie das in Viehställen und auf Gottesäckern häufig der Fall ist. In Ostindien bildet er sich an vielen Hügeln und Mauern östlich vom Ganges, an anderen Orten krystallisirt er in eigenen Höhlen; in Ungarn kömmt er in Flötzgebirgen vor. In den eigentlichen Salpeterplantagen wird er aus verwesenden thierischen Stoffen bereitet. @L. M.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Salpeter — Salpeter: Das Substantiv mhd. salpeter stammt vielleicht von lat. sal petrae »Salpeter«, eigentlich »Salz des Steins«, das wohl so genannt wurde, weil Salpeter sich am Gestein in Höhlen bildet. Andererseits kann mhd. salpeter aus mhd. salniter… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Salpeter — bezeichnet: den Trivialnamen einiger häufig vorkommender Nitrate, siehe Nitrate#Salpeter Salpeter ist der Familienname von: Edwin Salpeter (1924−2008), österreichisch australisch amerikanischen Astrophysiker Walter Salpeter (1902−1947), deutscher …   Deutsch Wikipedia

  • Salpeter — Sm erw. fach. (15. Jh.), fnhd. salpeter Entlehnung. Ist wohl umgebildet aus mhd. salniter, dieses aus l. sāl nitrum Natronsalz , aus l. sāl m./n. Salz und l. nitrum n. Natron , dieses aus gr. nítron n., das ägyptischen Ursprungs ist. Die… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Salpeter — may refer to:* Edwin Ernest Salpeter (born 1924), U.S. astronomer * Greta Salpeter (born 1988), U.S. musicianee also*Nitre …   Wikipedia

  • Salpeter — Salpeter. 1) Kalisalpeter (Nitrum), ist salpetersaures Kali = KONO5; findet sich natürlich auf lockerem Erdboden, auf Mauern, in Höhlen, auf Klüften lockerer Gesteine als Auswitterung. Die Bildung von salpetersauren Salzen in der Natur erfolgt… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Salpeter — Salpeter, ein salpetersaures Salz, z. B. Bleisalpeter, salpetersaures Blei etc.; im engern Sinne salpetersaures Kali (Kalisalpeter, prismatischer S.);. flammender S., salpetersaures Ammoniak; kubischer S., salpetersaures Natron …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Salpeter — Salpēter, Kalisalpeter, ostind. oder ind. S., salpetersaures Kalium, Kaliumnitrat, findet sich fertig gebildet in Indien, Ägypten, Südamerika etc., wird von Mikroorganismen (Nitro , Nitratbakterien) im Boden aus stickstoffhaltigen organischen… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Salpeter — (nitrum), sal petrinum d.h. Felsensalz, farbloses, glasglänzendes, durchsichtiges, in rhombischen gestreiften Säulen krystallisirendes neutrales Salz, aus S.säure und Kali bestehend. – Der S. findet sich in verschiedenen Gegenden fertig gebildet… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Salpeter — Kaliumnitrat; Kalisalpeter * * * Sal|pe|ter 〈m. 3; unz.〉 Leichtmetallsalz der Salpetersäure (ChileSalpeter, NatronSalpeter, KaliSalpeter) [<mhd. salpeter <salniter „Salpeter“ <lat. sal nitrum „Salpeter“ <lat. sal „Salz“ + nitrum… …   Universal-Lexikon

  • Salpeter — Sal|pe|ter 〈m.; Gen.: s; Pl.: unz.; Chemie〉 Salz der Salpetersäure; ChileSalpeter; NatronSalpeter; KaliSalpeter [Etym.: <mhd. salpeter <salniter <lat. sal nitrum <sal »Salz« + nitrum »Natron« (<grch. nitron <ägypt. ntr)] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”