Scheikh, Scheich

Scheikh, Scheich, arabisch Aeltester, werden die arabischen Stammhäupter, zuweilen auch die Vorsteher der muhammedanischen Klöster genannt. Einige nennen sich auch Emir (s. d.). Der Fürst von Mekka heißt ebenfalls Scheikh von M.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Scheikh — Scheikh, Scheich, arab., der Anführer, Vorsteher …   Herders Conversations-Lexikon

  • Scheikh — Scheikh, s. Scheich …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Scheikh — Scheikh, s.v.w. Scheich (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Scheich Osman — Scheich Ọsman,   Scheikh Othman [ ɔs ], Shaikh Uthman, Vorstadt von Aden, Jemen, 120 000 Einwohner; Färberei, Weberei, Töpferei; tiefe Brunnen, aus denen Aden mit Wasser versorgt wird …   Universal-Lexikon

  • Eziden — Jesidische Frauen in traditioneller Tracht (Fotografie 1945) Die Jesiden (kurd. Êzîdîtî) sind eine kurdischsprachige Volksgruppe und Anhänger einer besonderen Religion. Das Jesidentum (Jesidismus) ist eine ausschließlich bei ihnen verbreitete… …   Deutsch Wikipedia

  • Ezidi — Jesidische Frauen in traditioneller Tracht (Fotografie 1945) Die Jesiden (kurd. Êzîdîtî) sind eine kurdischsprachige Volksgruppe und Anhänger einer besonderen Religion. Das Jesidentum (Jesidismus) ist eine ausschließlich bei ihnen verbreitete… …   Deutsch Wikipedia

  • Jasidi — Jesidische Frauen in traditioneller Tracht (Fotografie 1945) Die Jesiden (kurd. Êzîdîtî) sind eine kurdischsprachige Volksgruppe und Anhänger einer besonderen Religion. Das Jesidentum (Jesidismus) ist eine ausschließlich bei ihnen verbreitete… …   Deutsch Wikipedia

  • Jeside — Jesidische Frauen in traditioneller Tracht (Fotografie 1945) Die Jesiden (kurd. Êzîdîtî) sind eine kurdischsprachige Volksgruppe und Anhänger einer besonderen Religion. Das Jesidentum (Jesidismus) ist eine ausschließlich bei ihnen verbreitete… …   Deutsch Wikipedia

  • Jesidisch — Jesidische Frauen in traditioneller Tracht (Fotografie 1945) Die Jesiden (kurd. Êzîdîtî) sind eine kurdischsprachige Volksgruppe und Anhänger einer besonderen Religion. Das Jesidentum (Jesidismus) ist eine ausschließlich bei ihnen verbreitete… …   Deutsch Wikipedia

  • Jessiden — Jesidische Frauen in traditioneller Tracht (Fotografie 1945) Die Jesiden (kurd. Êzîdîtî) sind eine kurdischsprachige Volksgruppe und Anhänger einer besonderen Religion. Das Jesidentum (Jesidismus) ist eine ausschließlich bei ihnen verbreitete… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”