Schlangenbad

Schlangenbad, das geräuschlose, nassau'sche Badeörtchen in einem anmuthigen Thale des Taunus, ein reizendes Miniaturbild vom nahen Langenschwalbach (s. d). Die 3 Quellen liefern warmes Wasser, welches klar und ohne Geruch, meist zum Baden gebraucht wird. Sehr wohlthätig ist es für Nervenkranke und mit Krämpfen und Hautausschlägen Beladene, namentlich für Frauen. Daher gehören auch die Curgäste größtentheils zum schönen Geschlechte. Zugleich verjüngt das Wasser gewissermaßen, und gibt der Haut eine unglaubliche Zartheit und Weichheit. Die sinnige Betrachtung des idyllischen Stilllebens in der Umgegend, ein Besuch der nahen Berge auf Maulthieren, muß Ersatz für die rauschenderen Vergnügungen anderer Bäder geben.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schlangenbad — Schlangenbad …   Wikipédia en Français

  • Schlangenbad — (Karlsthaler Bad), Badeort im nassauischen Amte Langenschwalbach, in einem schönen Thale; die acht erdig alkalischen Mineralquellen haben mit Ausnahme der Wiesenquelle, eines Säuerlings von 13° R., eine Temperatur von 21–22° R. u. werden meistens …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schlangenbad — (Karlstaler Bad), Badeort im preuß. Regbez. Wiesbaden, Untertaunuskreis, in einem schönen, waldreichen Tal des Taunus, an der Kleinbahnlinie Eltville S., 310 m ü. M., hat eine evangelische und eine kath. Kirche und (1905) 400 Einw. Die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schlangenbad — Schlangenbad, Dorf und Bad im preuß. Reg. Bez. Wiesbaden, in einem Tal des Taunus, (1900) 374 E., acht alkalische Mineralquellen von 28 bis 32° C. – Vgl. Baumann (3. Aufl. 1894), Müller de la Fuente (1901) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schlangenbad — Schlangenbad, nassauisches Dorf u. berühmter Badeort mit 8 Mineralquellen, von denen 7 zu den erdig alkalinischen, mit einer Wärme von 21–22°R., die Wiesenquelle ein Säuerling von 13°R. ist. Das Bad hat seinen Namen von der Coluber flavescens (s …   Herders Conversations-Lexikon

  • Schlangenbad — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Schlangenbad — Infobox Ort in Deutschland Wappen = Wappen Schlangenbad.png lat deg = 50 |lat min = 6 lon deg = 8 |lon min = 5 Lageplan = Bundesland = Hessen Regierungsbezirk = Darmstadt Landkreis = Rheingau Taunus Kreis Höhe = 320 Fläche = 36.55 Einwohner =… …   Wikipedia

  • Schlangenbad — Original name in latin Schlangenbad Name in other language Schlangenbad State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 50.1 latitude 8.1 altitude 447 Population 6265 Date 2011 04 25 …   Cities with a population over 1000 database

  • Schlangenbad — Schlạngenbad,   Gemeinde im Rheingau Taunus Kreis, Hessen, 313 m über dem Meeresspiegel, im waldreichen Rheingaugebirge im westlichen Taunus, 7 200 Einwohner; hessisches Staatsbad. Die Thermalquellen (22 31 ºC) werden gegen Kreislauferkrankungen …   Universal-Lexikon

  • Bad Schlangenbad — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”