Scythen

Scythen, hießen bei den Hellenen alle die unbekannten, fabelhaften Völker des Nordens jenseits der Donau und des schwarzen Meeres, bis weit in Asiens Steppen hinein; später traten die europäischen unter dem Namen der Sarmaten (s. d.) aus ihrem mythischen Dunkel, und jetzt erkennt man in allen diesen Völkerschaften slavische Stämme.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Scythen — (nach einer Deutung = Tschuden), bei Herodot ein mächtiges Volk im südlich europ. Rußland und in den Donaufürstenthümern, in Lebensweise den Baschkiren und Kirgisen gleich, kriegerisch, nur zu Rosse fechtend, tüchtige Bogenschützen; ein Theil der …   Herders Conversations-Lexikon

  • Russisches Reich [2] — Russisches Reich (Gesch.). Die Ländermassen, welche jetzt Rußland heißen, waren den Griechen, welchen man die ersten geographischen u. ethnographischen Kenntnisse derselben verdankt, lange ganz unbekannt. Die Homerische Weltkarte kennt… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sarmatĭa — Sarmatĭa, bei den alten Geographen der östliche Theil des nördlichen Europa u. der westliche des nördlichen Asien, das alte Scythenland, welches durch den Tanais in das Europäische u. Asiatische S. getrennt wurde; die Bewohner, Sarmătā od.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Amazones — AMAZŎNES, um, Gr. Ἀμάζωνες, ων, (⇒ Tab. XII.) 1 §. Namen. Den Namen sollen diese kriegerischen Weiber von dem α privat. und μαζὸς, die Brust, haben, weil sie allen Mägdchen gleich nach ihrer Geburt die rechte Brust abgebrannt, damit sie ihnen… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Krim — Krim, 1) (a. Geogr.), Chersonesustaurica od. Ch. scythica, die südliche Halbinsel des Europäischen Sarmatien, damit durch den Isthmus (jetzt Landenge von Perekop) zusammenhängend; wurde 1400 Stadien lang u. ebenso breit, im Umfang aber 4000… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kyaxăres — Kyaxăres, 1) Sohn des Phraortes, folgte 634 v. Chr. seinem Vater als König von Medien, führte zuerst mit Nabopalassar verbündet Krieg gegen die Assyrer, wurde aber durch den Einfall der Kimmerischen Scythen in Asien von diesem Kriege abgerufen;… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Mars — MARS, Martis, Gr. Ἄρης, εως, (⇒ Tab. X. & ⇒ XII.) 1 §. Namen. Den lateinischen Namen dieses Gottes führen einige von Mas, maris, her, weil das Mannsvolk eigentlich zum Kriege erfordert werde; oder auch von dem sabinischen Worte Mamers, welches… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Tellvs — TELLVS, úris, Gr. Γῆ, ῆς, (⇒ Tab. I. ⇒ II.) 1 §. Namen. Nach einigen soll dieser von Terra, nach andern, von Τελάω, ich unterhalte, und, nach den dritten, von tello, für tollo, ich hebe, herkommen, weil sie alles trägt, oder auch von dem… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Струве, Карл (Карл Людвиг) Яковлевич — доцент Дерптского университета, поэт, брат знаменитого астронома В. Я. Струве, родился в Ганновере 2 мая 1785 г. Сдав в 1801 г. блестяще выпускной экзамен, в Альтонской гимназии, он поехал в Геттинген, с целью изучать в местном университете… …   Большая биографическая энциклопедия

  • Иранские языки — одно из двух подразделений арийской, или индоиранской, группы языков, принадлежащей к семье индоевропейских языков. Ближайшие родичи И. языков языки индийские в собственном смысле этого слова, т. е. санскрит с его потомками. Не ближе 3000 или… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”