Sotto voce (Musik)

Sotto voce (Musik) (Musik), mit gedämpfter, mit halber Stimme.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • sotto voce — sọt|to vo|ce 〈[ vo:tʃə] Mus.〉 gedämpft, halblaut, mit gedämpftem Ton (zu spielen) [<ital. sotto „unter, unterhalb“ + voce „Stimme“] * * * sọt|to vo|ce [ vo:t̮ʃə , s… ] <Adv.> [ital. sotto voce, eigtl. = unter der Stimme] (Musik): mit… …   Universal-Lexikon

  • sotto voce — sọt|to vo|ce 〈[ vo:tʃə] Musik〉 gedämpft, halblaut, mit gedämpftem Ton (zu spielen) [Etym.: <ital. sotto »unter, unterhalb« + voce »Stimme«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • sotto voce — sọt|to vo|ce [ ...tʃ̮ə ] <italienisch> (Musik halblaut, gedämpft) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • voce — vo|ce 〈[vo:tʃə] Mus.〉 Stimme ● mezza voce halbe Stimme, mit halber Stimme (zu spielen, zu singen); sotto voce leise Stimme, mit leiser Stimme (zu spielen) [ital.] * * * Voce   [ voːtʃe], italienische Bezeichnung für Singstimme; Voce alta, hohe… …   Universal-Lexikon

  • sotto — sọt|to 〈Adv.; Mus.〉 unten, unter (der anderen Hand zu spielen); Ggs sopra [ital.] * * * sọt|to [auch: sɔto] <Adv.> [ital. sotto = unter < lat. subtus = unten] (Musik): (beim Klavierspiel mit gekreuzten Händen) unter der anderen Hand zu …   Universal-Lexikon

  • Liste der Kompositionen von Wolfgang Rihm — Das kompositorische Werk von Wolfgang Rihm umfasst Instrumental und Vokalmusik sowie Bühnenstücke. Die Grenzen zwischen den Gattungen (z. B. Orchester  / Kammermusik) sind fließend. Etliche Stücke werden im Untertitel als provisorische… …   Deutsch Wikipedia

  • Affettuoso — Musikalische Vortragsbezeichnungen sind textuelle Ergänzungen der Notation, die mit der Notation allein nicht darstellbar oder beschreibbar sind. Sie können für die Singstimme oder ein Instrument gelten. Meist sind sie in italienischer Sprache… …   Deutsch Wikipedia

  • Alla polacca — Musikalische Vortragsbezeichnungen sind textuelle Ergänzungen der Notation, die mit der Notation allein nicht darstellbar oder beschreibbar sind. Sie können für die Singstimme oder ein Instrument gelten. Meist sind sie in italienischer Sprache… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der musikalischen Vortragsanweisungen — Musikalische Vortragsbezeichnungen sind textuelle Ergänzungen der Notation, die mit der Notation allein nicht darstellbar oder beschreibbar sind. Sie können für die Singstimme oder ein Instrument gelten. Meist sind sie in italienischer Sprache… …   Deutsch Wikipedia

  • Lacrymosa — Wolfgang Amadeus Mozart (posthumes Porträt von Barbara Krafft) Das Requiem in d Moll (KV 626) aus dem Jahr 1791 ist Wolfgang Amadeus Mozarts letzte Komposition. Obwohl es nur zu etwa zwei Dritteln tatsächlich von Mozart stammt, ist es eines… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”