Starost

Starost, polnisch, s. v. w. unser Landhauptmann, Kreisamtmann, Landrath. Ein polnischer S. stand einem gewissen Bezirke (Grod) vor und bezog auf Lebenszeit seine Einkünfte aus gewissen zu seinem Amte gehörenden Gütern, den Starosteien. Jetzt kommt diese Würde nur noch als Titel vor.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Starost — (poln. starosta, lat. capitaneum) ist ein slawisches Wort, das ursprünglich den Verwalter des Vermögens einer Sippe bezeichnet. Seit dem Mittelalter wird es für sowohl offizielle als auch inoffizielle Führungspositionen verwendet. Insofern ähnelt …   Deutsch Wikipedia

  • starost — stȁrōst ž <G osti, I osti/ ošću> DEFINICIJA 1. staračko doba, kasne godine života, treća dob [pod starost u odmakloj dobi], opr. mladost 2. meton. ono što je svojstveno tom dobu, osobine starih ljudi FRAZEOLOGIJA duboka starost vrlo kasne… …   Hrvatski jezični portal

  • Starost — Star ost (st[a^]r [o^]st), n. [Pol. starosta, from stary old.] A nobleman who possessed a starosty. [Poland] [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Starost — Starost, s. ⇨ Schulze …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • stárost — stil. staróst i ž (á; ọ̑) 1. doba v človeškem življenju od zrelih let do smrti: bati se starosti; vsi so mislili, da ne bo dočakal starosti; pripravljati se na starost; mirna, nadležna starost; visoka, ekspr. siva starost; bolezni starosti;… …   Slovar slovenskega knjižnega jezika

  • Starost — Staroste Dans l ancienne Pologne le staroste (en latin capitaneus) est un haut fonctionnaire de la Couronne, en principe un noble, à qui est donné en fief un de ses domaines, la starostie. Le domaine était attribué en principe à vie et sans droit …   Wikipédia en Français

  • Starost — Sta|rọst 〈m. 16〉 1. 〈früher in Polen〉 1.1 Inhaber eines vom König verliehenen Lehens 1.2 〈seit dem 14. Jh.〉 Gerichtsstatthalter des Königs 2. 〈in Russland〉 Gemeindevorsteher [<russ. starosta „Ältester, Führer, Sprecher eines Kollektivs“, zu… …   Universal-Lexikon

  • Starost — Amtsnamen zu osorb., poln., tschech. starosta »Dorfältester, Gemeinde , Dorfvorsteher« …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Starost — Sta|rọst 〈m.; Gen.: en, Pl.: en〉 1. 〈früher in Polen〉 Inhaber eines vom König verliehenen Lehens 2. 〈seit dem 14. Jh.〉 Statthalter des Königs, dem die Gerichtsbarkeit übertragen war 3. 〈in Russland〉 Gemeindevorsteher [Etym.: <russ. starosta… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Starost — Sta|rost [st...] der; en, en <aus gleichbed. poln., russ. starosta, eigtl. »Ältester«, zu poln. stary, russ. staryj »alt«>: 1. Vorsteher eines Dorfes (im Königreich Polen u. im zaristischen Russland). 2. Landrat (in Polen von 1919 bis 1939) …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”