Steckrübe

Steckrübe, jene wegen ihres angenehmen Geschmacks für die Küche gezogene, zu Speise benutzte Rübe, eine Abart der sogenannten märkischen oder Teltower Rübe. Sie gedeiht in leichtem, sandigem Boden.

L. M.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Steckrübe — (Brassica napus subsp. rapifera) Systematik Eurosiden II Ordnung: Kreuzblütlerartige (Brassicales) …   Deutsch Wikipedia

  • Steckrübe — Steckrübe, so v.w. Kohlrübe (s.d.); die Rothgraue Riesensteckrübe ist sehr groß u. reich an Nahrungsstoff, eignet sich sowohl zum Viehfutter, als zum Gemüße …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Steckrübe — Steckrübe, s. Raps …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Steckrübe — Steckrübe, s. Kohlrübe …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Steckrübe — [Network (Rating 5600 9600)] …   Deutsch Wörterbuch

  • Steckrübe — Navette; Rübe * * * Stẹck|rü|be 〈f. 19〉 = Kohlrübe * * * Stẹck|rü|be, die (landsch.): ↑ Kohlrübe (1). * * * Steckrübe,   die Kohlrübe.   * * * Stẹck|rü|be, die (landsch.) …   Universal-Lexikon

  • Steckrübe — Kohlrübe; (schweiz.): Bodenkohlrabi. * * * Steckrübe,die:⇨Kohlrübe …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Steckrübe — stecken: In der nhd. Form »stecken« sind zwei im Ahd. noch getrennte Verben zusammengefallen: ein duratives ahd. stecchēn »fest haften, stecken bleiben« (ähnlich wohl in ↑ ersticken) und ein Veranlassungswort ahd. stecchen »stechend befestigen« …   Das Herkunftswörterbuch

  • Steckrübe — paprastasis griežtis statusas T sritis vardynas apibrėžtis Bastutinių šeimos daržovinis kultūrinis augalas (Brassica napus var. napobrassica). atitikmenys: lot. Brassica napus var. napobrassica angl. rutabaga; swede; Swedish turnip vok. Kohlrübe; …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Steckrübe — Stẹck|rü|be …   Die deutsche Rechtschreibung

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”