Subito (Musik)

Subito (Musik), in der Musik: eilig, geschwind; daher: volti s., wende rasch um, accordate s., stimmt eilig um.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Subito — Innenmessgerät * * * su|bi|to 〈Mus.〉 sofort, plötzlich (zu spielen) [ital.] * * * su|bi|to <Adv.> [ital. subito < lat. subito, Adv. von: subitus = plötzlich; dringend, eilig, zu: subire = unter etw. gehen; sich heranschleichen;… …   Universal-Lexikon

  • subito — su|bi|to 〈Musik〉 sofort, plötzlich (in musikal. Vortragsanweisungen); subito piano [Etym.: ital.] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • subito — su|bi|to <italienisch> (Musik schnell, sofort anschließend) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Dynamik (Musik) — Mit Dynamik wird in der Musik die Lehre von der Tonstärke (physikalisch: Lautheit) bezeichnet. Dabei unterscheidet man einheitliche Lautstärken (Stufen), gleitende Veränderungen der Lautstärke (Übergänge), abrupte Veränderungen der Lautstärke… …   Deutsch Wikipedia

  • verte subito — vẹr|te su|bi|to [lat., zu: subito = plötzlich, geschwind] (Musik): rasch wenden! (Hinweis auf Notenblättern) …   Universal-Lexikon

  • volti subito — vọl|ti su|bi|to [ital., zu: subito = sofort, rasch] (Musik): schnell umwenden! (Hinweis auf Notenblättern; Abk.: v. s.) …   Universal-Lexikon

  • Santo subito — Johannes Paul II. im Jahr 1993 Johannes Paul II.  anhören?/i (lateinisch Ioannes Paulus PP. II, bürgerlicher Name Karol Józef Wojtyła[1], * …   Deutsch Wikipedia

  • Decrescendo — Mit Dynamik wird in der Musik die Lehre von der Tonstärke (physikalisch: Lautheit) bezeichnet. Dabei unterscheidet man Abstufungen (s. u.: Dynamische Grundstufen), kontinuierliche Übergänge (s. u.: Veränderungen der Tonstärke), Akzente (kurze… …   Deutsch Wikipedia

  • Diminuendo — Mit Dynamik wird in der Musik die Lehre von der Tonstärke (physikalisch: Lautheit) bezeichnet. Dabei unterscheidet man Abstufungen (s. u.: Dynamische Grundstufen), kontinuierliche Übergänge (s. u.: Veränderungen der Tonstärke), Akzente (kurze… …   Deutsch Wikipedia

  • Fortissimo — Mit Dynamik wird in der Musik die Lehre von der Tonstärke (physikalisch: Lautheit) bezeichnet. Dabei unterscheidet man Abstufungen (s. u.: Dynamische Grundstufen), kontinuierliche Übergänge (s. u.: Veränderungen der Tonstärke), Akzente (kurze… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”