Therapie

Therapie, die Heilkunst, ist theils eine allgemeine, welche von den Regeln des ärztlichen Verfahrens überhaupt handelt, theils eine besondere, welche die Anwendung dieser Regeln in einzelnen Krankheitsfällen lehrt.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • thérapie — [ terapi ] n. f. • 1669, repris 1866; all. Therapie; gr. therapeia « soin, cure » ♦ Didact. Thérapeutique (2o). Thérapie génique. ⇒ génothérapie. ♢ Psychiatr. Thérapie comportementale : méthode de conditionnement et de déconditionnement utilisée… …   Encyclopédie Universelle

  • -thérapie — ♦ Élément, du gr. therapeia « soin, cure » : électrothérapie, héliothérapie, psychothérapie. ⇒ THÉRAPIE, élém. de compos. Élém. représentant le subst. thérapie, lié à divers élém. antéposés représentant gén. des subst., entrant dans la constr. de …   Encyclopédie Universelle

  • Therapie — Thérapie Une thérapie désigne un ensemble de mesures appliquées par un psychothérapeute à une personne souffrant d un problème de santé ou d une maladie, dans le but de l aider à guérir, de minimiser ou de soulager ses symptômes, ou encore d en… …   Wikipédia en Français

  • Therapie — Sf Heilbehandlung std. (18. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus gr. therapeía, eigentlich Dienen, Dienst , aus gr. therápōn m. Diener, Gefährte . Täterbezeichnung: Therapeut. (Die älteste Entlehnung der Sippe ist Therapeutik 16. Jh.)    Ebenso nndl.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Therapie — (Therapeutik, v. gr.), Heilkunst, od. der Theil der ärztlichen Wissenschaft, welcher das Heilverfahren in Krankheiten lehrt u. daher den Gegensatz der Pathologie bildet. Ihr Wirkungskreis beschränkt sich aber nicht allein auf die eigentliche… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Therapīe — (griech., »Dienst, Pflege«, Therapeutik, Heilkunst), die Lehre von der Behandlung der Krankheiten. Meist versteht man unter T. schlechthin die Behandlung der innern Krankheiten, doch gibt es auch eine chirurgische, gynäkologische, dermatologische …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Therapie — Therapie, Therapeutik (grch.), die Lehre von der Behandlung der Krankheiten im allgemeinen (allgemeine T.) oder einzelner Krankheiten im besondern (spezielle T.). Die T. ist entweder kausal (auf die Krankheitsursache gerichtet) oder symptomatisch …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Therapie — od. Therapeutik, griech., die Lehre von der ärztlichen Behandlung der Krankheiten; sie setzt daher die Kenntniß dieser letztern, die Pathologie voraus, mit der sie auch meistens gemeinschaftlich behandelt wird. Die allgemeine T. handelt von den… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Therapie — Therapie: Die Bezeichnung für »Kranken , Heilbehandlung« wurde im 18. Jh. als medizinischer Terminus aus gleichbed. griech. therapeía (eigentlich »das Dienen, Dienst; Pflege«) entlehnt. Stammwort ist griech. therápōn »Diener; Gefährte« …   Das Herkunftswörterbuch

  • Therapie — [Network (Rating 5600 9600)] …   Deutsch Wörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”