Theresia, Maria Francisca Josephe Johanna Benedictine, Königin v. Sardinien

Theresia, Maria Francisca Josephe Johanna Benedictine, Königin v. Sardinien Maria Francisca Josephe Johanna Benedictine, Tochter des verewigten Großherzogs Ferdinand von Toscana, geb. den 21. März 1801, wurde schon in ihrem sechszehnten Jahre (am 30. September 1817) mit Karl Albert, Herzog von Savoyen-Carignan, vermählt. Sie brachte in die stille häusliche Zurückgezogenheit der vierzehn ersten Jahre ihrer Ehe alle Tugenden des Privatlebens mit, die bei den schönsten, geistigen und gemüthlichen Anlagen eine treffliche, religiöse sowohl, als moralische und wissenschaftliche Erziehung nur um so fester in ihr begründet hatten, und diese Tugenden schmücken auch noch jetzt den Thron, den sie an der Hand ihres Gemahls bestieg, als ihm (nach dem am 27. April 1831 erfolgten Tode König Felix Karl's) die Krone von Sardinien anheim fiel.

A.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”