Absteppen

Absteppen

Absteppen (weibl. Technik) siehe Steppen.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Absteppen — Abstêppen, verb. reg. act. Einen Rock absteppen, bey den Nähterinnen, ihn gehörig durchnähen …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Absteppen — (Schneid.), gehörig durchnähen …   Pierer's Universal-Lexikon

  • absteppen — ạb·step·pen (hat) [Vt] etwas absteppen etwas mit einer haltbaren Naht versehen <eine Decke, einen Saum absteppen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • absteppen — ạb||step|pen 〈V. tr.; hat; Textilw.〉 mit Steppnähten versehen ● ein Kleidungsstück mit Watte absteppen füttern u. Oberstoff u. Unterstoff durch Steppnähte verbinden * * * ạb|step|pen <sw. V.; hat: mit Steppnähten versehen: Falten a.; ein… …   Universal-Lexikon

  • absteppen — avsteppe …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • absteppen — ạb|step|pen …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Versäubern — Unter Versäubern versteht man in der Textiltechnik das Sichern des Gewebes gegen Ausfransen – man spricht in der Schneiderei auch von „Endeln“. Schlägt man dabei das Gewebe um – man bildet einen Saum – spricht man auch von Versäumen. Nahtkanten… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”