Trauung

Trauung, siehe Hochzeit.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Trauung — (Copulation, in der Römisch Katholischen Kirche Eheliche Einsegnung [Benedictio conjugum], in der Griechischen Kirche Stephanosis [d.i. Krönung] wegen des Symbols des Brautkranzes genannt), die feierliche Bestätigung einer zwischen zwei Verlobten …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Trauung — (Kopulation), die kirchliche Zusammengabe der Eheleute. Nachdem neuerdings die der T. im Laufe der geschichtlichen Entwickelung zugefallene eheschließende Funktion auf einen unter standesamtlicher Mitwirkung stattfindenden juristisch analogen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Trauung — Trauung, die feierliche Zusammensprechung Verlobter zur Ehe, geschieht entweder durch Beauftragte des Staates als sog. Zivil T. (s. Zivilehe) oder durch die Organe der Kirche als kirchliche oder priesterliche T. (Kopulation); in beiden Fällen ist …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Trauung — Trauung, Copulation, die Abschließung der Ehe, nach den Vorschriften des Tridentinerconcils eingeleitet durch das Eheverlöbniß, Ausrufung der Verlobten und das Brautexamen, bestehend in der vor dem zuständigen Pfarrer u. mindestens 2 Zeugen… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Trauung — Trauung, Trauzeuge ↑ trauen …   Das Herkunftswörterbuch

  • Trauung — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Hochzeit Bsp.: • Ihre Hochzeit findet am nächsten Samstag statt …   Deutsch Wörterbuch

  • Trauung — Hochzeit; Heirat; Ja Wort (umgangssprachlich); Eheschließung; Vermählung * * * Trau|ung 〈f. 20〉 Eheschließung ● kirchliche, standesamtliche Trauung [→ trauen] * * * Trau|ung …   Universal-Lexikon

  • Trauung — Dieser Artikel oder Absatz stellt die Situation in Deutschland dar. Hilf mit, die Situation in anderen Ländern zu schildern. Zivilehe bezeichnet die Ehe als Rechtsinstitut des bürgerlichen und damit zugleich des staatlichen (weltlichen) Rechts… …   Deutsch Wikipedia

  • Trauung — *1. Eine ehrliche Trauung bekommen. (Niederlausitz.) Eine »ehrliche Trauung« bekommt hier ein Brautpaar, wenn der Bräutigam noch das Prädicat »Junggesell«, die Braut das entsprechende »Jungfer« besitzt, auch wol noch, wenn nur nachweisbar die… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Trauung — die Trauung, en (Mittelstufe) feierlicher Akt der Eheschließung Beispiel: Die Verlobten haben das Datum für die Trauung festgelegt …   Extremes Deutsch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”