Tremouille, Katharina Charlotte von la

Tremouille, Katharina Charlotte von la, war die Gemahlin Heinrich's I. von Bourbon und Prinzen von Condé. Dieser starb den 5. März 1588, durch Gift, das einer seiner Diener ihm unter das Getränk gemischt hatte. Der Verdacht, die Urheberin des Verbrechens zu sein, fiel auf Charlotte; es wurde ihr der Prozeß gemacht, allein Heinrich IV. ließ die Akten in das Feuer werfen, und durch den Spruch des Parlamentes wurde ihre Unschuld öffentlich dargethan. Dennoch hat man nicht unterlassen, ihr Andenken durch die schwärzesten Verleumdungen zu beflecken, und viele haben behauptet, die grausame That sei von ihr begangen worden, um ihrem Gemahle die Folgen eines Verhältnisses zu verbergen, in dem sie mit einem ihrer Pagen, oder nach Andern mit Heinrich IV. selbst gestanden habe. Sechs Monate nach dem Tode des Prinzen von Condé gebar Charlotte einen Sohn, der dessen Namen und Rechte erbte.

E. v. E.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wilhelm I. von Oranien — Nassau, Adriaen Thomasz Key, (um 1575) Wilhelm von Oranien (nl: Willem van Oranje) (* 24. April 1533 in Dillenburg; † 10. Juli 1584 in Delft), auch bekannt als Wilhelm der Schweiger (nl: Willem de Zwijger), war Führer im niederländi …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm I. von Oranien-Nassau — Wilhelm I. von Oranien Nassau, Adriaen Thomasz Key, (um 1575) Wilhelm von Oranien (nl: Willem van Oranje) (* 24. April 1533 in Dillenburg; † 10. Juli 1584 in Delft), auch bekannt als Wilhelm der Schweiger (nl: Willem de Zwijger), war Führer im… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm von Nassau-Oranien — Wilhelm I. von Oranien Nassau, Adriaen Thomasz Key, (um 1575) Wilhelm von Oranien (nl: Willem van Oranje) (* 24. April 1533 in Dillenburg; † 10. Juli 1584 in Delft), auch bekannt als Wilhelm der Schweiger (nl: Willem de Zwijger), war Führer im… …   Deutsch Wikipedia

  • Frankreich [3] — Frankreich (Gesch.). I. Vom Anfang der geschichtlichen Zeit bis zum Ende der römischen Herrschaft, 486 v. Chr. Die ersten Bewohner des heutigen F s waren Celten (s.d.), von den Römern Gallier genannt; nur einzelne Theile des Landes wurden zu der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wilhelm I. (Oranien-Nassau) — Wilhelm I. von Oranien Nassau, Adriaen Thomasz Key, (um 1575) Wilhelm von Oranien (nl: Willem van Oranje) (* 24. April 1533 in Dillenburg; † 10. Juli 1584 in Delft), auch bekannt als Wilhelm der Schweiger (nl: Willem de Zwijger), war Führer im… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm der Schweiger — Wilhelm I. von Oranien Nassau, Adriaen Thomasz Key, (um 1575) Wilhelm von Oranien (nl: Willem van Oranje) (* 24. April 1533 in Dillenburg; † 10. Juli 1584 in Delft), auch bekannt als Wilhelm der Schweiger (nl: Willem de Zwijger), war Führer im… …   Deutsch Wikipedia

  • Wilhelm I. (Oranien) — Wilhelm I. von Oranien Nassau, Adriaen Thomasz Key, (um 1575) Wilhelm von Nassau Dillenburg der Schweiger (niederländisch Willem van Oranje, Willem de Zwijger, latein. Taciturnus [der Schweigsame] …   Deutsch Wikipedia

  • Condé [2] — Condé (spr. kong ), altes und berühmtes Geschlecht im Hennegau, dessen Stammsitz die Stadt C. (s. oben) war. Gottfried von C. (um 1200) war Stammvater der Freiherren von C., die aber schon 1391 mit Johann ausstarben. Eine Hälfte der Herrschaft C …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”