Uller (Mythologie)

Uller (Mythologie), skandinavischer Gott, Sohn von Thor's zweiter Gemahlin, Sist, dessen Vater unbekannt ist. Nach den Eddaliedern wird U. als vortrefflicher Jäger, Schrittschuhläufer und Bogenschütze geschildert, und erscheint gleichsam als ein Urbild jugendlicher Kraft, das Beschwerden leicht erträgt und überwindet. Er heißt vorzugsweise der jagende Ase, wurde aber auch bei Zweikämpfen angerufen.

–ch–


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Uller — (altnord. Ullr: „der Ehrenhafte“; altengl. wuldor: „Glanz, Ruhm“), auch Ull, Holler, Oller oder Vulder genannt, ist in der nordischen Mythologie der Gott des Winters, der Jagd, des Zweikampfes, der Weide und des Ackers. Er gehört den Asen, dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Nordische Mythologie — Mythische Personen und Orte (Die Liste ist nicht vollständig) Asen Balder, Bör, Bragi, Buri, Dag, Delling, Forseti, Heimdall, Hermod, Höder, Hönir, Kvasir, Lodur, Loki, Magni und Modi, Odr, Odin …   Deutsch Wikipedia

  • Panthéon de la mythologie nordique — Pour les articles homonymes, voir Panthéon (homonymie). Le panthéon de la mythologie nordique, souvent abrégé panthéon nordique, désigne l ensemble des dieux (et, par extension, de toutes les créatures ne faisant pas partie du commun des mortels) …   Wikipédia en Français

  • Asen (Mythologie) — Asen (Mythologie). Nach dem skandinavischen Mythus das neue, aus Asien in den Norden Europa s unter dem jüngern Odin eingewanderte Göttergeschlecht, im Gegensatz zu den Vanen, dem ältern Geschlecht. Sohnten im Asgard, einer herrlichen und… …   Damen Conversations Lexikon

  • Ull — Uller (altnord. Ullr: „der Ehrenhafte“; altengl. wuldor: „Glanz, Ruhm“), auch Ull, Holler, Oller oder Vulder genannt, ist in der nordischen Mythologie der Gott des Winters, der Jagd, des Zweikampfes, der Weide und des Ackers. Er gehört den Asen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ullr — Uller (altnord. Ullr: „der Ehrenhafte“; altengl. wuldor: „Glanz, Ruhm“), auch Ull, Holler, Oller oder Vulder genannt, ist in der nordischen Mythologie der Gott des Winters, der Jagd, des Zweikampfes, der Weide und des Ackers. Er gehört den Asen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Wulder — Uller (altnord. Ullr: „der Ehrenhafte“; altengl. wuldor: „Glanz, Ruhm“), auch Ull, Holler, Oller oder Vulder genannt, ist in der nordischen Mythologie der Gott des Winters, der Jagd, des Zweikampfes, der Weide und des Ackers. Er gehört den Asen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Germanische Gottheiten — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Eine Germanische Gottheit kann anhand der nordischen (an.),… …   Deutsch Wikipedia

  • Germanische Götter — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Eine Germanische Gottheit kann anhand der nordischen (an.),… …   Deutsch Wikipedia

  • Gylfi — Gylfaginning. Die Gylfaginning (Gylfis Täuschung) ist ein Hauptteil der prosaischen Snorra Edda und erzählt von einem sagenhaften skandinavischen König, der sich aufmachte, die Götter zu besuchen, um von ihnen kosmogonisches und kosmologisches… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”