Aventurin

Aventurin, eine Gattung röthlich gelben Quarzes, welcher in dünnen Blättchen die schönste Goldfarbe zeigt. Er ist häufig mit seinen Sprüngen durchsetzt, diese geben ihm das Ansehen, als wäre er mit eben so vielen Goldplättchen geschmückt. Er ist zwar nicht theuer, wird jedoch häufiger gebraucht, als ihn die Bergwerke liefern, daher man ihn aus einem bräunlichen Glase nachmacht, indem man Messingfeilspäne damit zusammenschmelzt. Von dem echten unterscheidet der Kenner diesen leicht. Der echte nämlich hat die Blättchen alle ganz gerade, wogegen der unechte eigentlich gar keine Blättchen, sondern kleine, bald auf-bald abwärts gekrümmte Flächen zeigt; ferner ist dieser auch durch die Feile leichter anzugreifen als jener.

V.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • aventurin — AVENTURÍN s.n. (geol.) Varietate de cuarţ ce conţine numeroase foiţe de mică galbene sau verzi, care reflectă puternic lumina. – Din fr. aventurine. Trimis de ana zecheru, 13.09.2007. Sursa: DEX 98  aventurín s. n. Trimis de siveco, 10.08.2004.… …   Dicționar Român

  • Aventurin — Aventurin, 1) (Aventurinstein, Venturin, Min.), rother, gelber od. brauner Quarz, mit vielen Glimmerschüppchen od. auch mit vielen Rissen, die wie Gold u. Silber schimmern; zum Halsschmuck, Vasen u. dgl. gebraucht, aus Spanien, Böhmen etc.; 2)… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aventurin — Aventurīn (Avanturin), Aventurinquarz, Mineral, gelber, roter oder brauner mit Eisenoxydhäuten erfüllter Quarz, goldschimmernd, Schmuckstein …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Aventurin — Aventurin, rother oder röthlicher Quarz mit Rissen, die wie Gold und Silber schimmern, in Böhmen und Spanien gefunden, wird zu Schmucksachen verarbeitet; auch ein künstlicher Glasfluß von denselben Farben. Aventurine, Töpfergeschirre mit… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Aventurin — Die Kurzbezeichnung Aventurin steht für die grüne, blaue oder gold rote Quarz Varietät Aventurin Quarz die rot braune Oligoklas Varietät Aventurin Feldspat (Sonnenstein) das synthetische Aventuringlas (Goldfluss) Siehe auch:  Wiktionary:… …   Deutsch Wikipedia

  • Aventurin — Aven|tu|rin 〈[ vɛn ] m. 1; Min.〉 von zahlreichen kleinen Rissen durchzogener, gelber, roter od. brauner Quarz [zu frz. aventure „unerwartetes Ereignis“; nach seiner zufälligen Entstehung genannt] * * * Aven|tu|rin, der; s, e [frz. aventurine, H.… …   Universal-Lexikon

  • Aventurin — A|ven|tu|rin 〈 [ vɛn ] m.; Gen.: s, Pl.: e; Min.〉 von zahlreichen kleinen Rissen durchzogener, gelber, roter od. brauner Quarz [Etym.: <frz. aventure »unerwartetes Ereignis« (nach seiner zufälligen Entstehung)] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Aventurin — Aven|tu|rin der; s, e <zu fr. aventure (vgl. ↑Aventiure) u. ↑...in, nach seiner zufälligen Entstehung> gelber, roter od. goldflimmriger Quarz mit metallisch glänzenden Einlagerungen …   Das große Fremdwörterbuch

  • Aventurin — Aven|tu|rin, der; s, e <lateinisch französisch> (goldflimmriger Quarzstein) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Aventurin-Quarz — Rohstein (Mitte), Trommelstein (Links), Cabochon (Rechts) Chemische Formel SiO2 + eingeschlossene Fuchsit , Glimmer oder Hämatit Schüppchen Mineralklasse …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”