Voigt, Amalie von

Voigt, Amalie von, trat zuerst als Schriftstellerin mit einem Aufsatze über Stickereien und ihre Grenzen auf, welcher vielach gelesen wurde. Bald erwarben ihr ihre nachfolgenden Schriften, die sie entweder anonym oder unter dem Namen Cäcilie herausgab, oder auch bloß mit A. V. unterzeichnete, einen immer größeren Leserkreis. Viele novellistische und historische Aufsätze von ihrer Hand zierten Bertuch's Journal der Moden, das Rheinische Taschenbuch, die Iduna, die Abendzeitung, die Zeitung für die elegante Welt, das Morgenblatt etc. In neuerer Zeit liefert sie geistreiche Kritiken für die bei Brockhaus erscheinenden »Blätter für lit. Unterhaltung.« unter ihren größeren Arbeiten nennen wir: »Erzählungen und Novellen von Cäcilie« (Erfurt, 1816) und ihr: »Wörterbuch der Blumensprache für Verzierungsmaler und Stickerinnen« (Leipzig, 4822). – Eine geborene Ludecus (geb. am 21. Sept. 1780), verheirathete sie sich 1798 mit dem großherzogl. sachsen-weimarischen Regierungsrath von Voigt in Weimar, wo sie noch jetzt lebt.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Von Voß — Wappen derer von Voß (Mecklenburg) Voß (seltener: Voss, lat.: Vulpes) ist der Name eines alten Adelsgeschlechts aus Mecklenburg, das dem Uradel des Landes angehört und mit Johannes Vulpes, Rat des Fürsten Nikolaus I. von Werle, am 15. Mai 1253… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Regensburg — Die folgende Liste beschäftigt sich mit den Persönlichkeiten der Stadt Regensburg. Inhaltsverzeichnis 1 In Regensburg geborene Persönlichkeiten 1.1 9. bis 17. Jahrhundert 1.2 18. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia

  • Christian Gottlob von Voigt — Christian Gottlob Voigt Christian Gottlob von Voigt (* 23. Dezember 1743 in Allstedt; † 22. März 1819 in Weimar) war deutscher Dichter, großherzoglich Sachsen Weimar Eisenachischer wirklicher Geheimer Rat und Präsident des Staatsministeriums… …   Deutsch Wikipedia

  • Elise von Hohenhausen (1789–1857) — Elisabeth Philippine Amalie Freifrau von Hohenhausen (* 4. November 1789 in Waldau, heute Stadt Kassel; † 2. Dezember 1857 in Frankfurt (Oder)) war eine deutsche Lyrikerin, Erzählerin, Publizistin, Übersetzerin und Salonière. Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Söhnen und Töchtern der Stadt Leipzig — Diese Übersicht enthält bedeutende Persönlichkeiten, die in Leipzig geboren worden sind, unabhängig davon, ob sie dort ihren späteren Wirkungskreis hatten. Inhaltsverzeichnis 1 15. Jahrhundert 2 16. Jahrhundert 3 17. Jahrhundert 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Eduard von Sachsen-Altenburg — Prinz Eduard von Sachsen Altenburg Eduard Karl Wilhelm Christian von Sachsen Altenburg (* 3. Juli 1804 in Hildburghausen; † 16. Mai 1852 in München) war ein Prinz von Sachsen Hildburghausen (ab 1826 Prinz von Sachsen Altenburg), königlich… …   Deutsch Wikipedia

  • Friedrich Ludwig Wilhelm von Bredow — Graf Friedrich Ludwig Wilhelm von Bredow (* 15. August 1763 in Görne; † 28. Oktober 1820 Kleßen) war ein preußischer Gutsbesitzer. Inhaltsverzeichnis 1 Biographie 2 Die König Murat Affäre 2.1 Marsch …   Deutsch Wikipedia

  • Autoren von Kinder- und Jugendliteratur — Dies ist eine Liste von Kinder und Jugendbuchautoren, die mit einem eigenen Artikel versehen sind. Im oberen Teil sind deutschsprachige, darunter internationale Autoren aufgeführt. Autoren Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S… …   Deutsch Wikipedia

  • Sachsen [3] — Sachsen (Gesch.). I. Sachsen Wittenberg unter den Askaniern als Herzöge u. Kurfürsten von S. 1180–1422. Bernhard von Askanien, welcher von seinem Vater Albrecht das Land um Wittenberg erhalten hatte u., nachdem ihm nach der Auflösung des… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Liste der Biografien/Vo — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”