Waldeck

Waldeck, ein Fürstenthum im Nordwesten Deutschlands, begrenzt von der preuß. Provinz Westphalen und dem Kurfürstenthum Hessen, mit einem Flächenraume von 212/3 Quadrat M. und 60,000 Einw. Zum großen Theil gebirgig, gewinnt man viel Salz, Eisen und Kupfer, dennoch ist auch der Getreidebau beträchtlich, namentlich aber die Viehzucht sehr einträglich. Dagegen ist die Industrie gering, und nur die Strumpfwirkerei von Belang. Die dazu gehörende Grafschaft Pyrmont, berühmt durch ihre Mineralquellen, hat auf 13/4 Quadrat M. 4500 Einw. Hauptstadt des Landes ist Arolsen, eine kleine, aber hübschgebaute Stadt, mit 2000 Einw. und einem schönen Residenzschloß. Der jetzt regierende Fürst heißt Georg Friedr. Heinrich; der Stammvater des fürstl. Hauses soll ein Graf Wittekind im 11. Jahrhundert gewesen sein.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Waldeck — Wappen Flagge …   Deutsch Wikipedia

  • Waldeck — may mean the following: *Locations ** Waldeck Castle, a medieval fortress/castle in Germany ** Waldeck, Hesse, a town in Hesse ** Waldeck (state) or Waldeck Pyrmont, a principality in the German Empire and German Confederation, and a state in the …   Wikipedia

  • Waldeck — Полное имя Клаус Вальдек Страна …   Википедия

  • Waldeck — Waldeck, Fürstentum und Bundesstaat des Deutschen Reichs [Karte: Mittleres Westdeutschland I, bei Rheinprovinz], 1121 qkm, besteht aus dem eigentlichen Fürstent. W. (1055 qkm) und dem Fürstent. Pyrmont (66 qkm), (1905) 49.973, mit Pyrmont 59.135… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Waldeck — Waldeck, deutsches souveränes Fürstenthum, zwischen Kurhessen und Preußen, besitzt auch die Grafschaft Itter in Hessen Darmstadt und die Grafschaft Pyrmont (s. d.), ist etwas über 20 QMeil. groß mit 6000 E., die von Ackerbau, Viehzucht u. Bergbau …   Herders Conversations-Lexikon

  • Waldeck — Porté notamment dans le Haut Rhin, désigne, tout comme Waldecker, celui qui est originaire de l une des nombreuses localités ainsi appelées (signification : l extrémité de la forêt, du bois). Le nom rare Waldack pourrait en être une variante …   Noms de famille

  • Waldeck — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Le nom Waldeck peut désigner : Toponymie La principauté de Waldeck, en Allemagne Waldeck (Eguelshardt), une commune française de la Moselle où se… …   Wikipédia en Français

  • Waldeck — I Wạldeck,   1) Stadt im Landkreis Waldeck Frankenberg, Hessen, 350 m über dem Meeresspiegel, am Nordufer des Edersees, 7 900 Einwohner; Luftkurort; Herstellung von Büromöbeln.   …   Universal-Lexikon

  • Waldeck — 1 Original name in latin Waldeck Name in other language Val dek, Valdek, vuWaldeckarudekku, waldk, hsn, Валдек, Вальдек State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 51.20618 latitude 9.06286 altitude 399 Population 7785 Date 2010 11 15 2… …   Cities with a population over 1000 database

  • Waldeck — Former state, Germany. It is now a part of Hesse. The capital was Arolsen. A county in the Middle Ages, Waldeck became a principality in 1712 and part of Prussia in 1867. A republic and constituent state of the Weimar Republic (1918–29), it later …   Universalium

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”