Weinessig

Weinessig, eigentlich der aus geringen Weinsorten durch Gährung bereitete Essig, oft aber auch der Name für solchen Essig, der dessen Säure erreicht, oder aus Branntwein verfertigt wird. S. Essig.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weinessig — Weinessig, 1) Essig, welchen man aus Wein, bes. aus geringeren Sorten, bereitet, indem man denselben in eine wärmere Temperatur bringt u. der Essiggährung unterwirft. Er ist stark, wohlschmeckend u. dauerhaft. Auch die Weinhefen u. Trestern kann… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Weinessig — Weinessig, s. Essig …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Weinessig — Weinessig, der aus Wein hergestellte Essig (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Weinessig — 1. Auch Weinessig ist Essig. 2. Geschenkter Weinessig ist besser als gekaufter Honig …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Weinessig — vyno actas statusas Aprobuotas sritis prieskoniai apibrėžtis Actas, gaminamas iš vynuogių vyno ar šio vyno žaliavos, atitinkančios vynuogių vyno kokybės rodiklius, actarūgščio rauginimo būdu. atitikmenys: angl. wine vinegar vok. Weinessig, m rus …   Lithuanian dictionary (lietuvių žodynas)

  • Weinessig — Aceto balsamico, Rot und Weißweinessig Essig (lat. Acetum) ist ein sauer schmeckendes Würz und Konservierungsmittel, das durch Fermentation alkoholhaltiger Flüssigkeiten mit Essigsäurebakterien (Essigmutter) hergestellt wird. Die Essigbereitung… …   Deutsch Wikipedia

  • Weinessig — Wein|es|sig 〈m. 1; unz.〉 aus Weintrauben hergestellter Essig * * * Wein|es|sig, der: aus Wein hergestellter Essig. * * * Wein|es|sig, der: aus Wein hergestellter Essig …   Universal-Lexikon

  • Weinessig — Wein·es·sig der; Essig, der aus ↑Wein (1) hergestellt ist …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Weinessig — Wein|es|sig …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Weinessig, der — Der Weinèssig, des es, plur. inusit. aus Wein bereiteter Essig, zu Essig gemachter oder gewordener Wein …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”