Wels

Wels, eine Fischgattung, welche sich durch nackten Leib, groß gespaltenes Maul und platten Kopf auszeichnet. Die Art, welche in den größern Strömen Deutschlands lebt, sieht schwarz-grünlich aus, am Bauche gelb, hat einen dicken Kopf, wird gegen 6 F. lang und 300 Pf. schwer, und hat ein fettes. wohlschmeckendes, aber schwer verdauliches Fleisch. Blase und Haut benutzt man zu Leim.

4.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wels — Blason de Wels Données administra …   Wikipédia en Français

  • Wels — steht für: Wels (Stadt), eine Stadt in Oberösterreich Bezirk Wels Land, ein Bezirk in Oberösterreich Echte Welse (Siluridae), eine Fischfamilie: Europäischer Wels (Silurus glanis), ein europäischer Süßwasserfisch Aristoteles Wels (Silurus… …   Deutsch Wikipedia

  • WELS — can refer to:* Wisconsin Evangelical Lutheran Synod * WELS (AM), a radio station at 1010 AM located in Kinston, North Carolina * WELS FM, a radio station at 102.9 FM located in Kinston, North Carolina …   Wikipedia

  • Wels — (auch Weller) Sm erw. fach. (15. Jh.), spmhd. wels Stammwort. Offenbar ein alter s Stamm. Vergleichbar ist apreuß. kalis Wels . Vermutlich ist dieser Name (in anderer Form) auf den Wal übertragen worden, so daß das unter Wal aufgeführte Material… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Wels — Wels, n. [G.] (Zo[ o]l.) The sheatfish; called also {waller}. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • wels — wels; Wels·bach; …   English syllables

  • Wels — Wels, Fisch, s. Welse …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Wels — es la segunda ciudad más grande de Austria Alta …   Enciclopedia Universal

  • Wels — Wels: Der seit dem 15. Jh. belegte Fischname ist mit dem unter Wal behandelten Wort verwandt …   Das Herkunftswörterbuch

  • Wels — For other uses, see Wels (disambiguation). Wels Wels …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”