Westphalen, Engel Christina

Westphalen, Engel Christina, geb. v. Axen, diese als Dichterin in Deutschland rühmlichst bekannte Frau, die Gemahlin eines hamburger Kaufmanns und Senators, besitzt die seltene Gabe, mit den Musen zu verkehren, ohne, wie man es unseren Schriftstellerinnen so oft Schuld gibt, deßhalb aufzuhören, Gattin, Mutter und Hausfrau zu sein, Tugenden, die man ja so ungern bei deutschen Frauen vermißt. Ihren dichterischen Ruf begründete sie durch zwei dramatische Gedichte: »Charlotte Corday« und »Petrarca,« so wie durch die »Gesänge der Zeit,« welche im Jahre 1815 erschienen. Eine Sammlung ihrer Gedichte in 3 Bänden kam 1809–11 heraus. Geb. am 8. December 1758 in Hamburg, vermählte sie sich daselbst 1785 mit dem Kaufmann und Senator Westphalen, wurde Mutter von 3 Töchtern und 2 Söhnen, und hat sich in ihrer Vaterstadt durch einen rastlosen Eifer für wohlthätige Zwecke selbst das schönste Denkmal in der Erinnerung ihrer Mitbürger gesetzt, von denen sie 1815 die goldene der Bürgertugend gewidmete Denkmünze erhielt. Ob die ehrwürdige Frau jetzt noch lebt, ist uns unbekannt.

B.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Westphalen [3] — Westphalen, 1) ursprünglich Westphal, Joachim Ernst von W., geb. 1700 in Schwerin; wurde erst Privatdocent der Rechte in Rostock, 1728 Advocat in Hamburg, 1730 Bürgermeister in Kiel, 1732 schleswig holsteinischer Geheimsecretär, 1733 Cabinetsrath …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Liste der Persönlichkeiten der Stadt Hamburg — Hamburger Persönlichkeiten, die wichtig für Hamburg und seine Geschichte sind, die also hier maßgeblich gewirkt haben oder deren Person eng mit dem Namen „Hamburg“ verbunden wird, sind nachfolgend aufgeführt. Am Ende der Liste sind weitere… …   Deutsch Wikipedia

  • 1940 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | ► ◄◄ | ◄ | 1936 | 1937 | 1938 | 1939 |… …   Deutsch Wikipedia

  • 26. März — Der 26. März ist der 85. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 86. in Schaltjahren), somit bleiben 280 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Februar · März · April 1 2 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”