Wilna

Wilna. Wenn man von Westen nach Osten das kolossale ruß. Reich betritt, so verdient W., einst die Hauptstadt des Großherzogthums Litthauen, jetzt die des Gouvernements gl. N., vorzugsweise unsere Aufmerksamkeit. An den Ufern der Wilia, in einem angenehmen Thale gelegen, imponirt sie noch immer durch ihre zahlreichen Thürme, welche 40 Kirchen zieren, unter denen sich 35 katholische und 1 muhammedanischer Tempel befinden; zwar zeigen die meist krummen und engen Straßen von ihrem hohen Alter, allein namentlich die 8 Vorstädte haben manchen Schmuck der neueren Zeit aufzuweisen. Die 40,000 Ew., worunter fast die Hälfte Juden, beschäftigen sich zum großen Theil mit dem Handel. Unter den Kirchen zeichnen sich die Cathedrale mit dem Grabmale des heiligen Kasimir, die Johannis-, Annen- und die prachtvoll Peterskirche aus, unter den übrigen öffentlichen Gebäuden aber das Rathhaus, mehrere Klöster, das Universitätsgebäude etc. Die Universität wurde 1833 aufgehoben. Reizende Punkte in der Umgegend sind: Zakret, Rybiszki, Kalwarya und das Krongut Werki.

5.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wilna — (Wilno), 1) Gouvernement im Europäischen Rußland, zu Westrußland gehörig, früher Theil von Lithauen; grenzt aus Baltische Meer, Preußen, Polen u. an die Gouvernements Kowno, Grodno, Minsk u. Witebsk; 767,7 QM.; Boden schwach hügelig, sehr waldig… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wilna — Wilna, Gouvernement im nordwestl. Teil des Europ. Rußlands, zwischen Njemen und Düna, Wellenland, waldig, 42.530 qkm, 1.591.207 E. (meist Weißrussen und Litauer). – Das Generalgouv. W. umfaßt die Gouv. W., Grodno und Kowno. – Die Hauptstadt W.,… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Wilna — russ. Gouv. zwischen Grodno, Minsk, Witepsk, Kurland, Preußen und Polen, umfaßt den größten Theil des ehemaligen Litthauens, hat starke Rindvieh , Pferde und Bienenzucht, in den ungeheuren Wäldern u. Morästen Raub und anderes Wild, fruchtbaren… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Wilna — Vilnius Wilna Blick auf die Altstadt von Vilnius und die dahinter entstehende Neue Mitte Stadtwappen Lage in Litauen …   Deutsch Wikipedia

  • Wilna — 1. Wären Wilna und Grodno weg, so wär Litauen ein Dreck. Poln.: Gdyby nie Wilno, Grodno, Kowno, toby Litwa byta g ..... (Lipinski, 64.) 2. Wer Wilna nicht gesehen, der hat kein Wunder gesehen. Behaupten die Slawen: Kdo ve Vilnĕ nebýval, ten divu… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Wilna — Hauptstadt von Litauen; Vilnius * * * Wịlna   [v ], deutscher Name der Hauptstadt Litauens, Vilnius .   …   Universal-Lexikon

  • wilna — wil·na …   English syllables

  • Wilna — m. LT Vilno, Vilnius …   Wiener Dialektwörterbuch

  • Wilna — Wịl|na (Hauptstadt Litauens; vgl. Vilnius) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • wilna — …   Useful english dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”