Winde (Botanik)

Winde (Botanik), aus der Familie der Convolvnieen; eine sehr große Pflanzengattung, von welcher die meisten Arten in den Tropenländern wild wachsen. Nur wenige einjährige Schlingpflanzen werden zur Zierde unserer Gärten im Freien gezogen. Zu den schönsten Arten rechnet man: die baumartige W., die dreifarbige W. mit krautartigem Stengel und lieblichen, dreifarbigen Corollen, die großblumige W., die Feldwinde etc. Die Blumensprache drückt durch letztere liebevolles Gemüth, durch die blaue Gartenwinde: Sehnsucht, durch die mehrfarbige: Kindlichkeit aus.

L. M.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Winde — Ankerwinde; Ladewinde; Laufkatze; Spill * * * Win|de [ vɪndə], die; , n: mit einer Kurbel angetriebene Vorrichtung zum Heben von Lasten: einen schweren Stein mit der Winde heben. Syn.: ↑ Aufzug, ↑ Flaschenzug. * * * Wịn|de …   Universal-Lexikon

  • Jalappe (Botanik) — Jalappe (Botanik), auch Wunderblume, zur Familie der Nyktazineen gehörig, eine in unsern Gärten allgemein bekannte Zierpflanze, mit knolliger, perennirender Wurzel, knotigem, gabelästigem Stengel, eirunden Blättern und lieblichen, röhrig… …   Damen Conversations Lexikon

  • Acker-Winde — Ackerwinde Ackerwinde (Convolvulus arvensis) Systematik Klasse: Dreifurchenpollen Zweikeimblättrige (Rosopsida) …   Deutsch Wikipedia

  • Convolvulus — Winden Acker Winde (Convolvulus arvensis) Systematik Abteilung: Bedecktsamer (Magnolioph …   Deutsch Wikipedia

  • Convolvulaceae — Windengewächse Acker Winde (Convolvulus arvensis) Systematik Abteilung: Bedecktsamer (Magnoliophyta) …   Deutsch Wikipedia

  • Pringlea — Kerguelenkohl Alte Pflanze auf den Kerguelen, Rallier du Baty Systematik Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Pringlea antiscorbutica — Kerguelenkohl Alte Pflanze auf den Kerguelen, Rallier du Baty Systematik Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Zwinger (Dresden) — Luftbild des Zwingers Zwingerhof, Blick zum Wallpavillon …   Deutsch Wikipedia

  • Subsp. — Die Unterart oder Subspezies (abgekürzt subsp. oder ssp.) ist in der biologischen Systematik die taxonomische Rangstufe direkt unterhalb der Art. In der Botanik stehen unter ihr die Varietät sowie die Form, in der Zoologie sowie der Bakteriologie …   Deutsch Wikipedia

  • Subspecies — Die Unterart oder Subspezies (abgekürzt subsp. oder ssp.) ist in der biologischen Systematik die taxonomische Rangstufe direkt unterhalb der Art. In der Botanik stehen unter ihr die Varietät sowie die Form, in der Zoologie sowie der Bakteriologie …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”