Bellona (Mythologie)

Bellona (Mythologie)

Bellona (Mythologie), griechisch Enyo, die Schwester des Kriegsgottes Mars, nach andern seine Mutter, oder seine Gemahlin. Hesiod nennt sie die Tochter des Phorkys und der Keto. Sie war die von den Dichtern furchtbar geschilderte Schlachtengöttin; ihr Antlitz war flammenumlodert, Donner umbrüllten sie und nächst der tödtlichen Lanze schwang sie eine blutige Geißel. So war sie, die Gefährtin des Mars. Vorzüglich verehrt wurde sie zu Komana in Kappadocien, wo sie einen Tempel mit vielen Priestern hatte. In Rom stand ihr, von Appius Claudius erbauter Tempel, auf dem Flaminischen Cirkus, und davor eine Säule, nach welcher der Consul eine Lanze warf, wenn er einem Volke den Krieg ankündigen wollte. Wenn ein Feldherr darum nachsuchte, einen Triumphzug halten zu dürfen, erbat er im Tempel der Bellona die Erlaubniß. Ihre Priester brachten ihr Blutopfer, indem sie sich selbst mit Messern verwundeten. Abgebildet wurde sie als ernste Jungfrau mit Helm und Brustharnisch. Kriegerische Helden werden von den Dichtern Söhne Bellona's genannt, und manche schildern sie als das Loos der Schlachten abwägend und entscheidend.

–ch–


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bellona — (Rembrandt) Bellona (von lateinisch bellum „Krieg“, alte Form Duellona von duellum „Kampf“ [1])war in der römischen Religion eine Kriegsgöttin. Sie wurde seit dem Ende der Republik mit der Kriegsgöttin Enyo aus der gri …   Deutsch Wikipedia

  • Mythologie der Griechen u. Römer — Mythologie der Griechen, Mythologie der Römer, die, hat mit allen Naturreligionen das Gemeinsame, daß sie die Natur vergöttert, den Schöpfer vom Geschöpfe nicht gehörig unterscheidet und ist weiter vorherrschend anthropomorphystischen Charakters …   Herders Conversations-Lexikon

  • Bellona (Asteroid) — Asteroid (28) Bellona Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp …   Deutsch Wikipedia

  • 28 Bellona — Asteroid (28) Bellona Eigenschaften des Orbits (Simulation) Orbittyp …   Deutsch Wikipedia

  • (28) Bellona — Asteroid (28) Bellona Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Hau …   Deutsch Wikipedia

  • Epona (Mythologie) — Epona Relief aus dem Kastell Kapersburg, Ausstellung im Wetterau Museum in Friedberg (Hessen). Epona, seltener auch Epana genannt, ist eine keltische Fruchtbarkeitsgöttin sowie die römische Göttin der Pferde. Sie trägt auf Inschriften mehrmals… …   Deutsch Wikipedia

  • Schlosspark Schönbrunn Steinfiguren — Das Gros der Figuren im Schlosspark Schönbrunn und in seiner unmittelbaren Nähe befindet sich am Rand des Großen Parterres und wurde in der Zeit von 1773 1780 unter der Leitung von Johann Christian Wilhelm Beyer[1] und großteils in seinem Atelier …   Deutsch Wikipedia

  • Keltische Götter — Unter dem Begriff Keltische Götter versteht man allgemein die Gottheiten und Wesenheiten, die innerhalb der keltischen Kultur von den Stämmen Galliens, Britanniens, den Keltiberischen Völkern und den Ostkelten der Donauländer und Galatiens vor… …   Deutsch Wikipedia

  • Astronomische Symbole — werden benutzt, um eine Vielzahl an Himmelskörpern und beobachteten astronomischen Ereignissen darzustellen. Die hier aufgeführten Symbole werden normalerweise in der Astronomie verwendet. Viele von ihnen finden sich auch in der westlichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Bundespalais — Modell des Palais in seiner ursprünglichen Form Das Palais Thurn und Taxis in Frankfurt am Main wurde 1729 bis 1739 von Robert de Cotte im Auftrag des Reichserbgeneralpostmeisters Fürst Anselm Franz von Thurn und Taxis erbaut. Das Palais hat eine …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”