Angstgeschrei


Angstgeschrei

Angstgeschrei, pavidus clamor; clamor oder voces paventium. Vgl. »Angstruf«.


http://www.zeno.org/Georges-1910. 1806–1895.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Angstgeschrei — Ạngst|ge|schrei 〈n.; s; unz.〉 1. das Schreien vor Angst 2. 〈Jägerspr.〉 Geschrei weibl. Rehwildes beim Treiben * * * Ạngst|ge|schrei, das: a) vor Angst ausgestoßene Schreie; b) (Jagdw.) Geschrei des vom Bock getriebenen weiblichen Rehwildes. * *… …   Universal-Lexikon

  • Lockjagd — ist ein Sammelbegriff für Jagdmethoden, bei denen das Wild auf verschiedene Weise angelockt wird. Lockjagd wird meistens bei der Ansitzjagd ausgeübt, seltener bei der Pirsch. Inhaltsverzeichnis 1 Akustische Lockjagd 1.1 Balz oder Brunftjagd 1.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Schreien — 1. Am Schreien erkennt man den Esel. 2. Der muss laut schreien, der den Teufel schrecken will. Dän.: Han skal skrige høyt, som vil forskrekke fanden. (Prov. dan., 509.) 3. Der schreit allzeit, der Schläge bekommt. Schwed.: Den gnäller alltid, som …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.